Di

11

Aug

2020

DIE NEUE DONAUBRÜCKEN - BAUSTELLE A 26 (Stand Juli 2020).

0 Kommentare

Mi

05

Aug

2020

FOTOS ÜBER DIE NEUE EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

29

Jul

2020

- MEHR STAHL ALS IM EIFFELTURM ein Auszug aus der Österreichischen Ingenieur und Architekten - Zeitschrift.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

16

Jul

2020

GEBURTSTAGSFEIER VON BRIGITTE WIESINGER am 05.07.2020.

Do

18

Jun

2020

GARTENFREUDEN VON ALOISIA HOFER.

0 Kommentare

Sa

06

Jun

2020

KLEINER MOTORRADAUSFLUG ÜBER HELLMONSÖDT MIT NETTEM ABSCHLUSS BEI FAM. WOLLENDORFER.

0 Kommentare

Mi

03

Jun

2020

DIE LIEBSTE GARTENBESCHÄFTIGUNG VON HANS HUEMER.

0 Kommentare

Mo

01

Jun

2020

DIE TIER UND GARTENFREUDEN DER FAMILIE ANNA UND RUDOLF AUER.

2 Kommentare

Mo

01

Jun

2020

SCHÖNE PFINGSTTAGE WÜNSCHT MARIA HÖLLER.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

01

Jun

2020

GERTI UND HUBERT BUCHGEHER AUF FAHRRADURLAUB am 28.05.2020.

0 Kommentare

Di

26

Mai

2020

DIE FREUDE EURES WEBMASTERS GÜNTER LANDSKRON IST DER BAU EINES GRUBENHUNTS IM MASSTAB 1 : 2, SÄMTLICHE TEILE WURDEN VON MIR GEFERTIGT.

mehr lesen 2 Kommentare

Di

26

Mai

2020

ALOIS REISCHAUER IN SEINEM VORGARTEN.

0 Kommentare

So

24

Mai

2020

MARIA HÖLLER MIT IHREN TIEREN.

0 Kommentare

So

24

Mai

2020

TYPISCH HORSTI SCHINDI.

2 Kommentare

So

24

Mai

2020

GARTENFREUDEN VON ANNA HIPP UND WALTER HORWATH.

0 Kommentare

Fr

22

Mai

2020

DER "ENTSPANNUNGSPLATZ" DER FAMILIE CHRISTINE UND FRIEDL WOLLENDORFER.

1 Kommentare

Fr

22

Mai

2020

DAHOAM IS DAHOAM, DA IS ES AM SCHENSTEN - DIE HOFIS.

1 Kommentare

Fr

22

Mai

2020

EIN PAAR FOTOS VON GERTI UND HUBERT BUCHGEHER VON DER MÜHLVIERTLER FAHRRADRUNDE.

1 Kommentare

Mi

20

Mai

2020

DIE "ALMHÜTTE" AM STODERZINKEN IST JETZT DER LEBENSMITTELPUNKT VON ANDREA UND MARTIN BUCHGEHER.

0 Kommentare

Mi

20

Mai

2020

EIN NACHTRÄGLICHES GEBURTSTAGSGESCHENK

Lieber Martin Buchgeher und Freunde von der SPÖ  Gramastetten!

 

Herzlichen Dank für den übergebenen GREILI - Reisegutschein anlässlich meines 75 er. Hoffentlich kann ich diesen bald umsetzen.

 

Günter Egon Landskron

 

0 Kommentare

Mi

20

Mai

2020

GRÜSSE AUS DEM GARTEN VON GABI KOGLER.

 

Lieber Günter!

 

Auch ohne Corona-Quarantäne fühlen wir uns in unserem Garten wohl. Die Bilder auf der Greili-Homepage sind toll und darum möchten auch wir Grüße aus unserem Garten senden. 

 

Gesund bleibm und auf ein Wiedersehn freuen sich

Gabi & Hermann

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Mai

2020

GARTENFREUDEN DER FAMILIE RENATE UND KARL RIENER.

0 Kommentare

Mo

18

Mai

2020

GARTENFREUDEN DER FAMILIE MONIKA UND GERHARD ÖLLER.

1 Kommentare

So

17

Mai

2020

GARTENFREUDEN DER FAMILIE GISI UND HERMANN LOWAS.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

13

Mai

2020

WANDERN UND DIE NATUR ERKUNDEN, BARBARA MAYRHOFER UND HORST SCHINDLEGGER.

0 Kommentare

Di

12

Mai

2020

MITTELPUNKT FÜR ANNA UND FLORIAN PREINFALK IST DER GARTEN.

3 Kommentare

Mo

11

Mai

2020

DER MITTELPUNKT IST DER GARTEN DER FAMILIE VRONI UND ANDREAS WOKATSCH.

0 Kommentare

Di

07

Apr

2020

EINE TRAURIGE MITTEILUNG UNSER MITGLIED MARIA RIES IST VERSTORBEN.

Liebe Freunde,

 

 

 

unser Mitglied Maria Ries ist im 85. Lebensjahr verstorben. Wenn ich Näheres weiß, melde ich mich bei euch. Ich bin sehr betroffen.

 

 

 

 

 

Vorsitzender Gerhard Öller

 

 

Di

31

Mär

2020

EINE TRAURIGE MITTEILUNG UNSER MITGLIED HELMUT SPECKHART IST VERSTORBEN.

mehr lesen

So

16

Feb

2020

FELDBAHN VON GÜNTER EGON LANDSKRON.

 

Dieser DIN – Feldbahnwagen inkl. Schienen wurde von mir Günter Egon Landskron im Maßstab 1 : 2 in Edelstahl gefertigt.

 

Abmessungen des Wagens: Spurweite 300 mm, Länge über alles 970 mm, Breite 760 mm, Muldenvolumen ca. 0,4 m³ und Gewicht des  Wagens ca. 60 kg.

 

Schiene: Spurweite 300 mm, Länge ca. 2000 mm und Schienenprofiel 49 / 35 / 40 mm.

 

 Fertigstellung Jänner 2020.

 

Weitere Fotos der Feldbahn werden durch einen Doppelklick auf die „Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

 

 

Beantwortung der Rückfragen:

 

Der DIN – Feldbahnwagen wurde in nicht öffentlichen – Schmalspurbahnen zum Transport landwirtschaftlicher, forstwirtschaftlicher (Wald Bahn) und industrieller Hinsicht, wie für Rohstoffe:  Holz, Gestein, Lehm und Sand eingesetzt. Auch beim Heer wurden diese Feldbahnwagen im ersten Weltkrieg zum Transport von Munition und Waffen und sogar für Soldaten eingesetzt. Gezogen wurden die Wagen von Menschen, Pferden, Ochsen und kleinen Dampfloks. Vormontierte Schienen und Weichen konnten unter anderem ohne große Untergrundvorbereitung einfach auf den Boden verlegt und nach abgeschlossener Arbeit wieder demontiert werden. Die Aufbauten der Wagen wurden jeweils der Aufgabenstellung angepasst. Interessant ist der geringe Achsenabstand. Dadurch war gewährleistet, dass auch auf engsten Schienenradien gefahren werden konnte. Mein gefertigter DIN – Feldbahnwagentyp war in erster Linie in Steinbrüchen, Ziegeleien, Schotterwerken, Eisen -  und Stahlindustrie und Bergwerken im Einsatz. Ich kann mich noch erinnern, wie nach dem 2. Weltkrieg in Linz der Bombenschutt mit der sogenannten „Trümmerbahn“ – Feldbahn abtransportiert wurde. Die große Zeit der Feldbahnen ist vorbei, sie wurden durch Förderbänder und den verschiedensten LKW Typen ersetzt.

Mein DIN – Feldbahnwagen kann bei mir besichtigt werden und Bier ist immer vorhanden.

mehr lesen 5 Kommentare

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at