Mi

03

Jul

2019

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG am 02.07.2019.

Mehr als 50 Mitglieder hatten sich zur Juli-Monatsversammlung beim Kirchenwirt eingefunden. Vorsitzender Gerhard Öller blickte zunächst zurück auf die vergangenen Veranstaltungen. Sportlich traten die GREILI’s

bei der Bezirks-Asphaltmeisterschaft in der Stocksporthalle Lichtenberg in Erscheinung und belegten überlegen den 1. und 2. Platz. Gratulation an die Gewinner! Die „11. Floh-Marktstraße“ zählte zu den Besten der bisher abgehaltenen Märkten. Ein Dank gebührt allen Helfern und Helferinnen, die sich mit der Ständebetreuung, den Mehlspeisen, der Musik (Huemer Hans) und dem Auf- und Abbau der Standln verdient gemacht haben. Ein Freigetränk bei der Versammlung wurde gerne in Anspruch genommen. Im Weiteren wurde auch die Wanderung zur Lichtenberger Bergmesse auf der Gis am 6. Juli sowie auf den kommenden Ausflug zum Wilderermuseum, Hengstpass und Gleinkersee am 17. Juli hingewiesen.

Die Geburtstagsgratulationen bildeten den Abschluss des geschäftlichen Teiles, ehe es in die Gemütlichkeit überging.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

30

Jun

2019

- BERICHT ÜBER "DIE 11. GRAMASTETTNER FLOH - MARKTSTRASSE" am 30.06.2019.

Jubiläumsflohmarkt ein voller Erfolg

Die 11. Gramastettner Floh-Marktstraße unter der Federführung von GREILI war ein voller Erfolg. 56 Aussteller präsentierten bei herrlichem Wetter ihre Waren und die vielen Besucher, die nicht einmal die Hitze abhalten konnte, erfreuten sich an einem riesigen Angebot. Alle unsere helfenden Hände waren im Einsatz, sei es auf den Flohmarktständen, am Kaffee- und Mehlspeisbuffet, oder als Mehlspeisbäckerinnen.

Alles in Allem zählte der heurige Flohmarkt zu den Besten innerhalb der letzten 11 Jahre. Wir danken allen Helferinnen und Helfern, welche die großartige Veranstaltung erst ermöglicht haben, für ihren unermüdlichen Einsatz.

Text Gerhard Öller, Fotos Günter Egon Landskron

Die Fotos zur "11. Gramastettner Flohmarktstrasse" werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

29

Jun

2019

BERICHT ÜBER EINE SPANNENDE BEZIRKS - ASPHALTMEISTERSCHAFT am 28.06.2019.

Wie immer fair und spannend verlief die heurige Bezirks-Asphaltmeisterschaft in der schönen Stocksporthalle in Lichtenberg. Es beteiligten sich 8 Herren- sowie eine Damenmannschaft aus Reichenau. Während die Mannschaften GREILI 2 und GREILI 1 die beiden vorderen Plätze belegten, ratterten Feldkirchen und Engerwitzdorf bis zuletzt um Platz 3. Schließlich schafften es die Feldkirchner mit dem knapp besseren Ergebnis. Die Siegerehrung fand nach einem Mittagessen im Gasthaus Reisinger statt. Ein Dank gilt Bezirkssportreferent Leo Wiesinger für die umsichtige Organisation der Veranstaltung. Wünschenswert wäre allerdings, dass sich künftig wieder mehr Ortsgruppen sowohl als Herren- als auch als Damenmannschaften an diesem schönen Wettbewerb beteiligen würden.

Text und Fotos Gerhard Öller

Die Fotos zu dieser Meisterschaft werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

06

Jun

2019

BERICHT ÜBER DEN AUSFLUG "ATTRAKTIONEN AM GRÜNBERG", BESUCH BEI MEGAFLEX, SEILBAHN, BAUMWIPFELWEG, LAUDACHSEE am 05.06.2019.

Sonnenschein am Grünberg in Gmunden

Bei unserem Ausflug am 5. Juni mit 55 Teilnehmern spielte der Wettergott auf seiner prunkvollsten Orgel. Am Vormittag statteten wir dem Schuherzeuger und -händler Megaflex in Edt bei Lambach einen Besuch ab. Wir waren positiv überrascht was in dem von uns gebuchten Gesamtpaket so alles enthalten war: Zunächst genossen wir ein ausgiebiges „Frühstück“ mit Kaffee, Aufschnittplatten und Mehlspeisen, ehe wir einer Präsentation des Schuhangebotes lauschten. Natürlich hat dabei das eine oder andere Paar Schuhe den Ladentisch in Richtung Einkaufstasche verlassen. Dann kam schon der Mittagstisch und es wurde uns eine ausgezeichnete Rindsroulade mit Spätzle und allerhand Getränken samt Verdauungsschnapserl serviert. Am frühen Nachmittag ging’s dann auf nach Gmunden. Die ebenfalls im Gesamtpaket enthaltene Seilbahnfahrt auf den Grünberg war aufgrund der herrlichen Aussicht eine wahre Augenweide. Oben stand der 2018 eröffnete Baumwipfelpfad samt aufregender Rutschenabfahrt oder aber der idyllische Wanderweg zum Laudachsee zur Auswahl. Wofür immer man sich entschied, es waren beide Programmpunkte ein Erlebnis der Sonderklasse.

Nach einer kurzen Einkehr in der „Grünbergalm“ ging es von nun an bergab zur Talstation und Richtung Heimat.

Wie eingangs erwähnt, konnte das schöne Wetter einen Gutteil des Erfolges für sich buchen.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Die Fotos zu diesem Ausflug werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

04

Jun

2019

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG am 04.06.2019.

Trotz herrlichem Wetter kamen 65 GREILI´s zur Monatsversammlung und genossen die launische Begrüßung unseres Vorsitzenden Gerhard Öller.

Gerhard gab einen kurzen Rückblick auf den Bezirkswandertag um Traberg am 27.04.2019. Er bedankte sich bei den 34 GREILI´s, die trotz schlechtem Wetter an dieser Wanderung teilgenommen haben. Auch der Bezirksausflug nach Ebensee mit einer Abschlussveranstaltung zur EU-Wahl in Bad Ischl wurde positiv erwähnt. Beide Veranstaltungen sind in unserer Homepage unter „Verschiedene Veranstaltungen“ ersichtlich.

 

Gerhard gab auch zur jetzigen turbulenten politischen Situation Statements. Die „Ibiza Affäre“ der Freiheitlichen, der Rücktritte des Vizekanzlers, die ÖVP will den Posten von FP - Innenminister besetzen, die

FPÖ-Ministerriege kündigte daher die Zusammenarbeit, Kanzler Kurz peilt eine ÖVP - Minderheitsregierung an. Die SPÖ Fr. Dr. Rendi-Wagner bringt im Parlament einen SPÖ - Misstrauensantrag mit Unterstützung durch „Jetzt“ und FPÖ ein. Die gesamte ÖVP - Regierung muss zurücktreten. Eine Beamtenregierung wird kurzfristig installiert und als Bundeskanzlerin wurde Fr. Dr. Bierlein mit einer ausgewogenen Ministeranteil an Frauen installiert. Diese Übergangsregierung soll die Regierungsgeschäfte bis zur Wahl einer Regierung halten. All das ist kein gutes Zeichen für uns, gerade jetzt ist es an der Zeit, dass unsere Interessen gewahrt werden und wir stark nach Außen auftreten. Unsere Pensionsanpassung 2019 war bereits ein Nullsummenspiel und das soll nicht wieder eintreten.

 

Am 05.06.2019 findet der Ausflug „Attraktionen am Grünberg“ statt. Vorgesehen sind ein Besuch bei Megaflex in Edt b. Lambach (Stichwort gesunde Schuhe), Fahrt mit der Seilbahn, wandern am Baumwipfelweg und Besuch des Laudachsees. Die Abfahrt erfolgt in Gramastetten um 7.15 Uhr mit den üblichen Zustiegsmöglichkeiten.

 

Am 06. 06.2019 um 14.00 Uhr findet im Gasthaus Reisinger ein Freundschaftskegeln statt.

 

Am 08.06.2019 findet der Landes-Nordic-Walking- Wandertag in Haslach an der Mühl statt. Der Folder für diesen Wandertag kann unter „Aktuelles“ abgerufen werden.

 

Am 28.06.2019 findet die Bezirksmeisterschaft im Asphaltschießen in Lichtenberg statt.

 

Am 30.06.2019 findet in Gramastetten die 11. Flohmarktstraße statt.

Gerhard Öller bittet alle GREILI´s, tatkräftig, wie eigentlich schon üblich, um Mithilfe in den Bereichen: Ordnungsdienst, backen der Mehlspeisen, Beschaffung der Sachspenden und Unterstützung bei der Werbung.

 

Am 06.07.2019 findet eine Bergmesse bei der Giselawarte am Lichtenberg um 11.00 Uhr statt. Die GREILI – Teilnehmer treffen sich um 9.30 Uhr am Parkplatz Gasthaus Reisinger und gehen von dort aus in Richtung Giselawarte. Die Programmpunkte zu dieser Bergmesse sind unter „Aktuelles“ ersichtlich. Nach der Bergmesse geht es gemütlich zum Panoramastüberl und dort wird das Mittagessen eingenommen.

 

Am 17.07.2019 findet der Ausflug „Wilderer Museum, Hengstpass und Gleinkersee“ statt. Das Mittagessen wird im Sperlhof am Hengstpass eingenommen. Am Gleinkersee besteht eine kurze Wandermöglichkeit. Die Anmeldungen zu diesem Ausflug werden ab sofort entgegengenommen.

 

Der 3-Tagesausflug nach Ost- und Südtirol am 02. bis 04.09.2019 kommt immer näher, daher ist es notwendig, dass die Restzahlungen bis spätestens 06.08.2019 vorgenommen werden. Es gibt noch Restplätze!!!

 

Unter Allfälliges führt Gerhard Öller in der Monatsversammlung vom 07.05.2019 aus, es ist für uns von großer Bedeutung, die von Rudolf Hackl übergebene Unterschriftenliste zu unterschreiben. Die parlamentarische Bürgerinitiative lautet „Verfassungsrechtliche Absicherung des solidarischen gesetzlichen Pensionssystems nach dem Umlageverfahren“. Bei der nächsten Monatsversammlung wird diese zur Unterschriftsliste aufgelegt.

Geburtstage:

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Juni – Jubilarinnen/en. Es sind dies:Renate Riener, Walter Koll, Maria Mayer (halbrunder Geburtstag), Elisabeth Priglinger, Walter Schwaiger (runder Geburtstag), Anna Hipp (halbrunder Geburtstag), Herta Neubauer, Norbert Pfleger (runder Geburtstag) und Vroni-Maria Wokatsch.

Im Anschluss gab es zum Ausklang des Treffens noch so manch wichtiges Gespräch.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

23

Mai

2019

BERICHT ÜBER DEN WANDERTAG IN NEUßERLING am 23.05.2019.

Bei ausgesprochen gutem Wanderwetter fanden sich 36 GREILI’s zum Wandertag am 23. Mai in Neußerling ein. Wie üblich, kam es zunächst zu einer Sträkung mit den legendären „Klopfern“, gespendet von unserer Wanderwartin Greti Schippany.

Die Strecke führte sodann unter kundiger Leitung von Heli Priglinger zum Neußerlinger Friedenskreuz, wobei dieser Weg der steilste Abschnitt der Wanderung war. Dann ging es flott weiter auf Wald- und Wiesenwegen in der Umgebung von Neußerling. Nach knappen zwei Stunden landeten wir wieder beim Ausgangspunkt, dem Burgstallerhof. Dort wartete eine ausgezeichnete „Schlachtplatte“ auf uns, die wir genüsslich inhallierten. Das eine oder andere Stamperl versöhnte dann den strapazierten Magen. Unser „Hurmsti“ sorgte für einige Takte Musik, ehe wir wieder den Weg nach Hause antraten. Es war ein gelungener Ausflug, wofür wir den Organisatoren sehr herzlich danken.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Die Fotos zu dieser Wanderung werden durch einen Doppelklick auf „die

Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen

Mi

08

Mai

2019

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG MUTTER -/ VATERTAGSFEIER am 07.05.2019.

Der Speisesaal beim Kirchenwirt war zu dieser Feier voll belegt, Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte mit herzlichen Worten 60 GREILI´s und besonders die Mütter. Mit berührender Musik gespielt von Moni & Gerhard, Gedichte von Gerda Karl und Gerhard Öller vorgetragen brachte uns so richtig in Stimmung bzw. in Erinnerung an unsere eigene Mutter.

Hervorzuheben ist ein Gedicht von unserem Vorsitzenden, das er vor einem Tag aus dem Stegreif geschrieben hat:

Erinnerungen an d‘ Muatta

Mei warn mia oft bes, ham g‘ärgertunsa Muatta.

War i scho arg und erst mei Bruada.

Doch a Watschn von ihr, da hat’s net glengt,

weil mia san ollweil schnella grennt.

 

Najo, auf d’Nacht dann, war da Vater da,

do sie hat nix dazählt eahm vo uns besn Kinda.

Mei Freind, da fangst glei oane a(b).

Nix gnutzt hätts Renna, er war immer gschwinder.

 

De Jahre san dann schnell vaganga

und Muatta war bald richti krank,

doch mia habn langsam s‘ folgen angfanga.

Für sie war’s wichtig, Gott sei Dank.

 

In ihrer ollerschwersten Zeit

is unsa Vater von uns ganga.

A für uns war des koa Freud

und er hat a neich’s Lebm angfanga.

 

Zu Oma Opa san ma zogn,

mit da Muatta uns’ra kranka,

und – es is bestimmt net glog’n

de zwoa, de habm ma viel z‘vadanka.

 

Ja - die Zeit, die bleibt net stehn.

Opa Oma san hoamganga,

des tuat da scho im Herzn weh.

Und d‘Muatta de wird ollweil kranka.

 

Schließli haben ma’s aussitragn

zu ihrer stillen letzten Ruah.

Jetzt ist des Büachl zugeschlagn.

I denk oft an dieses Buach

wann i’s oll am Friedhof b’suach.

6. Mai 2019

 

Auch eine nette Geste unseres Vorsitzenden war nicht zu verachten, jede Mutter bekam Kaffee und Kuchen und jeder Vater ein Getränk gespendet. Dafür und den gelungenen Vortrag ein herzliches Dankeschön.

 

Nach einer kurzen Pause wurden die aktuellen Punkte angesprochen:

Am 21.05.2019 findet der Bezirks – Gratisausflug (zur EU – Wahl) statt. Es geht nach Ebensee – Langbathsee – Mittagessen im Hotel Post in Ebensee (Essens Zuschuss € 12) – weiter nach Bad Ischl. Um 17.00 Uhr Auftaktveranstaltung zur EU – Wahl mit EU – Kandidat Bgm. Hannes Heide und ein Auftritt des Stargastes Hubert von Goisern. Wichtig ist: der Bus kommt von Linz und die Zustiegsmöglichkeiten sind : Maxl 8.05 Uhr, Lichtenberg 8.10 Uhr, Gramastetten Haltestelle Schule 8.20 Uhr.

 

Am 05.06.2019 findet der Ausflug „Attraktionen am Grünberg“ statt. Vorgesehen sind ein Besuch bei Megaflex in Edt b. Lambach (Stichwort gesunde Schuhe), Fahrt mit der Seilbahn, wandern am Baumwipfelweg, Besuch des Laudachsees. Die Abfahrt erfolgt in Gramastetten um 7.15 Uhr mit den üblichen Zustiegsmöglichkeiten. Die Namenslisten zur Teilnahme wurden übergeben.

 

Der geplante 3-Tagesausflug nach Ost- und Südtirol am 02. bis 04.09.2019 kommt immer näher, daher ist es notwendig, dass die Anzahlungen und Restzahlungen vorgenommen werden. Unser Vorsitzender hat vergangene Woche eine Erkundungsreise zu den angepeilten Ausflugsorten vorgenommen und war beindruckt vom herrlichen Panorama. Auch konnte er im Hotel noch zusätzliche Zimmer ordern.

 

Am Sonntag, den 30.06.2019 findet in Gramastetten die 11. Flohmarktstraße statt. Gerhard Öller bittet alle GREILI´s, tatkräftig, wie eigentlich schon üblich, um Mithilfe.

 

Und was gibt es Neues bei den sonstigen Veranstaltungen:

Am 23.05.2019 geht Greti Schippany mit ihrer Wandergruppe vom Gasthaus Burgstallerhof in Neußerling um 10.00 Uhr weg. Die Wanderung wird ca. 1 ¾ Stunden dauern. Der Abschluss ist das Mittagessen im Gasthof Burgstallerhof.

 

Am 08.06.2019 findet der Landes-Nordic-Walking- Wandertag in Haslach an der Mühl statt. Der Folder für diesen Wandertag kann unter „Aktuelles“ abgerufen werden.

 

Am 06.07.2019 findet eine Bergmesse bei der Giselawarte am Lichtenberg um 11.00 Uhr statt. Die GREILI – Teilnehmer treffen sich um 9.15 Uhr am Parkplatz GH Reisinger und gehen von dort in Richtung Giselawarte. Die Programmpunkte zu dieser Bergmesse sind unter „Aktuelles“ ersichtlich.

 

Unter Allfälliges führt Gerhard Öller aus, es ist für uns von großer Bedeutung, die von Rudolf Hackel übergebene Unterschriftenliste zu unterschreiben. Die parlamentarische Bürgerinitiative lautet „Verfassungsrechtliche Absicherung des solidarischen gesetzlichen Pensionssystems nach dem Umlageverfahren“. Bei der nächsten Monatsversammlung wird diese zur Unterschriftsliste aufgelegt.

 

Geburtstage: Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Mai – Jubilarinnen/en. Es sind dies: Michael Weinzinger, Gerhard Feldweber mit

einem halbrunden Geburtstag, Maria Ries, Margarita Führlinger,

Marianne Radler, Margarete Schippany, Inge Paschl mit einem runden Geburtstag, Barbara Mayrhofer und Florian Preinfalk mit einem halbrunden Geburtstag.

 

Im Anschluss kam noch der gemütliche Teil zu dieser Versammlung.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

19

Apr

2019

BERICHT ÜBER DEN AUSFLUG " FASZINIERENDER HELDENBERG" EIN ORT, SIEBEN ERLEBNISSE vom 17.04.2019.

 Heldenberg war eine Reise wert

 Das schöne Wetter war nur ein Pluspunkt für das Gelingen unseres ersten Saisonausfluges nach Heldenberg. 53 GREILI’s ließen sich diese Fahrt nicht entgehen und wurden mit allerhand Sehenswürdigkeiten belohnt.

Zunächst stand natürlich die traditionelle Morgenjause am Programm. Knacker, Gebäck und Ostereier wurden diesmal freundlicherweise von der SPÖ Gramastetten gespendet. Herzlichen Dank dafür!

Angekommen in Heldenberg, besichtigten wir zunächst die eindrucksvolle Oldtimerausstellung. Dabei wurden bei vielen Teilnehmer/innen Erinnerungen an frühere Zeiten geweckt, waren doch – neben den großen Boliden vergangener Tage - auch kleinere Modelle wie Goggomobil, Steyr Puch 500 oder Lloyd und tolle Motorräder zu sehen.

Danach ging es weiter ins Lipizzaner Trainingszentrum, wo wir neben einem kurzen Film die Stallungen besichtigen und an einer kurzen Dressurvorführung teilnehmen konnten.

Nach dem im Preis inkludierten Mittagessen im Ravelsburgerhof stand noch eine Führung im Falknerhof sowie die Besichtigung der Radetzky-Gedenkstätten am Programm.

Den Abschluss bildete ein Heurigenbesuch in Spitz an der Donau, ehe es - nach einem interessanten und gemütlichen Tag - wieder nach Hause ging.

 

Text Gerhard Öller Fotos Josef Hofmeister

 

Die Fotos zu diesem Ausflug werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links

„mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

03

Apr

2019

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 02.04.2019.

 Nach einer herzlichen Begrüßung durch unseren Vorsitzenden GerhardÖller, gekommen waren der Vortragende Notar Mag. Rainer Waldhör und 70 GREILI´s, begann als erster Punkt dieser Versammlung, der Vortrag „Vorsorgevollmacht“. 

Die Vorsorge im Gesundheitsbereich ist praktisch normal und üblich, jedoch, im juristischen Bereich war es nicht so alltäglich. So wurde mit 01.07.2018 ein Erwachsenenschutzgesetz bestehend aus 4 Säulen beschlossen:

- Die Person ist noch geschäftsfähig.

- Die Person bestimmt selber eine Vertrauensperson.

- Für die Person wird eine gesetzliche Vertretung beschlossen.

- Für die Person wird eine gerichtliche Vertretung beschlossen.

Sinn dieser Regelungen ist es, bereits im Vorhinein eine Vertrauensperson zu bestimmen, die ihn in bestimmten Angelegenheiten vertritt, wenn er die Geschäfts-, Einsichts-, Urteils- oder Äußerungsfähigkeiten verliert.

Die Notariatskosten für einen solchen Vertrag betragen € 450,-. Dazu kommen eventuell noch Kosten für Gutachten von einem Arzt oder sonstigen Institutionen. Sollte auch der Ehepartner oder die Kinder in diesen Vertrag eingebunden werden, gibt es für die Notarskosten keine Erhöhung.

Als zweites Thema berichtete Herr Mag. Waldhör über Patientenverfügung. Die Patientenverfügung ist die schriftliche Erklärung, dass in einer bestimmten Krankheitssituation bestimmte medizinische, lebenserhaltende Maßnahmen nicht mehr durchgeführt werden. Diese Verfügung kann im Internet heruntergeladen werden und ist gemeinsam mit einem Arzt auszufüllen und von einem Notar zu bestätigen und gilt 8 Jahre. Die Notarkosten für eine Verfügung kostet € 120,-.

Sollten zu vorgenannten Themen Rückfragen bestehen, bitte sich direkt mit Herrn Mag. Rainer Waldhör unter Telefon Nr.: 07234 82 2 19 oder Email: 4100@noariat-ottensheim.at in Verbindung zu setzen.

Es war ein interessanter aufschlussreicher Vortrag und ein herzliches Dankeschön.

 

Sportreferent Leo Wiesinger gab einen Rückblick auf die Bezirkskegelmeisterschaft vom 22.03.2019. Gerhard Öller und Leo beglückwünschten die Teilnehmer für Ihre Leistungen. Die Sieger - Medaillen wurden nachträglich an Florian Preinfalk, Josef Hofmeister und Karl Schippany übergeben.

 

Zum Ausflug „Heldenberg“ am Mittwoch, den 17.04.2019 sind noch einige Plätze frei.

 

Am 21.05.2019 findet ein Gratisausflug (zur EU – Wahl) statt. Es geht nach Ebensee – Langbathsee – Mittagessen im Hotel Post in Ebensee (Essens Zuschuss € 12) – weiter nach Bad Ischl. Um 17.00 Uhr Auftaktveranstaltung zur EU – Wahl mit EU – Kandidat Bgm. Hannes Heide und ein Auftritt des Stargastes Hubert von Goisern.

 

Der 3 – Tagesausflug Ost – und Südtirol vom 2. Bis 4. September 2019 ist ausgebucht. Es werden nur mehr Anmeldungen auf Warteliste entgegengenommen. Bitte die restlichen Anzahlungen vornehmen.

 

Am Donnerstag, den 04.04.2019 findet das Freundschaftskegeln im Gasthaus Reisinger statt.

 

Am Samstag, den 27. 04.2019 findet in Traberg der Bezirkswandertag Urfahr – Umgebung statt. Start ist in Traberg ab 8.30 Uhr, die Anmeldungen erfolgen im Gasthof Annahof. Der Einladungsfolder mit

Weg Beschreibung und sonstigen Details sind unter „Aktuelles“ ersichtlich.

 

Am 21. 03.2019 fand im VH Dornach die Bezirksausschusssitzung statt. Das Protokoll zu dieser interessanten Sitzung ist unter www.urfahr.pvooe.at abrufbar.

 

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den April – Jubilarinnen/en. Es sind dies: Margarete Koll, Alois Feichtinger, Marianne Grader, Aloisa Hofer, Bente Fobian, Margarete Buchgeher, Rosa Atzmüller, Margareta Haiböck, Hildegard Penteker, Robert Schneider, Alfred Gass, Brigitte Wiesinger und Gottfried Berger.

 

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

28

Mär

2019

BERICHT ÜBER DIE KEGELMEISTERSCHAFT IM KREMSTALERHOF am 22.03.2019.

Bezirkssportreferent  Leo Wiesinger konnte am 22.03.2019 6 Damen- und 9 Herren-Mannschaften zur Kegelmeisterschaft im Kremstalerhof begrüßen. Nach einem fairen Kampf - bei 6 Stunden Sport - fand für alle 15 Mannschaften gemeinsam die Sieger-ehrung statt.

Bei den Herren siegte die Mannschaft GREILI mit 902 Kegeln vor Puchenau mit 898 Kegeln und Reichenau 1 mit 882 Kegeln.

 

Sportreferent Leo Wiesinger freute sich abschließend über die schöne sportliche Veranstaltung und dankte allen Mannschaften für die Teilnahme und das faire Spiel.

 

Text und Fotos Leo Wiesinger

 

Die Fotos zu dieser Veranstaltung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehrlesen“ ersichtlich

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

22

Mär

2019

BERICHT ÜBER DIE "LINDENWEG - WANDERUNG" am 21.03.2019.

 

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 27 GREILI´s zur "Lindenweg - Wanderung" in Gramastetten (Die Linde steht unter Denkmalschutz und ist weit über 100 Jahre alt) . Den gemütlichen Abschluss machten wir in der Pizzeria "Leone".

Text und Fotos Josef Hofmeister

Die Fotos zu dieser Wanderung werden durch einen Doppelklick auf „die

Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 1 Kommentare

Di

05

Mär

2019

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 05.03.2019.

 

Unser Vorsitzender Stellvertreter Leo Wiesinger begrüßte 46 GREILI - Mitglieder. Im Stillen wurde an unseren Fritz Pfenig gedacht, welcher am 07.02.2019 im 81. Lebensjahr verstarb. Fritz war seit Jänner 2013 Mitglied beim Pensionistenverband.

Leo gab einen Rückblick auf den Valentinstanz vom 15.02.2019 im Gramaphon. Ein herzliches Dankeschön an alle GREILI`s, die bei dieser Veranstaltung mitwirkten. Unseren Alois Reischauer möchten wir für seine Verdienste für diese Veranstaltung besonders hervorheben.

Danke an die GREILI´s, die kostümiert die Ball – Veranstaltungen in Steyregg, Hagenberg und Puchenau besuchten.

Auch der lustige „Faschings  Gschnas“ am 04.03.2019 im Panoramastüberl war nicht zu verachten. 15 GREILI's wurden am Faschingsmontag im Panoramastüberl durch die legendären Quetschen - Spieler prächtig unterhalten, auch kräftig wurde mitgesungen und das Tanzbein geschwungen.

Am 21.03.2019 findet in der VH Dornach die Bezirksausschuss Sitzung statt. Die Mitglieder in diesem Ausschuss werden bis auf 7 je Ortsgruppe erweitert. Themen wie: „Unser Bürgermeister im EU – Parlament“ werden erörtert. Referent ist Herr Hannes Heide, Bürgermeister von Bad Ischl.

Für das Monatstreffen am 02.04.2019 ist ein äußerst interessanter und wichtiger Vortrag von Notar Dr. Waldhör mit dem Thema „Vorsorgevollmacht“ vorgesehen.

Am 17.04.2019 findet der Ausflug „Heldenberg“ statt. Ein faszinierender Ausflug mit „sieben Erlebnissen“. Ab sofort werden Anmeldungen entgegen genommen. Die Abfahrt erfolgt in Gramastetten um 6.45 Uhr mit den üblichen Zustiegsmöglichkeiten.

Der 3-Tagesausflug „Ost – und Südtirol herrliche Bergwelten erleben“ ist zurzeit ausgebucht. Weitere Anmeldungen erfolgen nur mehr auf Warteliste. Anzahlungen zu diesem Ausflug werden ab sofort entgegen genommen.

Am Donnerstag, den 07.03. 2019 findet im Gasthaus Reisinger ein Freundschaftskegeln statt.

Am Freitag, den 22.03.2019 findet im Kremstalerhof die Bezirkskegelmeisterschaft statt. Dazu gibt es am 14.03.2019 im Kremstalerhof eine Trainingsrunde.

Am Donnerstag, den 21.03.2019 hat Margarete Schippany eine „Lindenweg Wanderung“ rund um Gramastetten geplant. Treffpunkt ist der Hoferparkplatz um 10.00 Uhr. Das gemeinsame Mittagessen findet im „Leone“ in Gramastetten statt.

Margarete schlägt vor, im April die Ausstellung in der Tabakfabrik „Meister der Rennaissance“ zu besichtigen.

Am Mittwoch, den 06.03.2019 wird der Film „Die Herbstzeitlosen“ in Bad

Leonfelden gezeigt.

Am Freitag, den 08.03.2019 findet der Frauentag und am Samstag, den

27.04.2019 der Bezirkswandertag in Traberg /Oberneukirchen statt.

 

Leo Wiesinger gratulierten den März – Jubilarinnen/en. Es sind dies:

Maria Höller (halbrunder Geburtstag), Peter Haiböck,

Rudolf Lummerstorfer, Günter Egon Landskron, Franz Scheidl,

Josef Neubauer, Walter Reichtomann (runder Geburtstag), Rudolf Hackl (runder Geburtstag), Christa Pichler, Attila Höller und Johann Kluska.

 

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick

auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

16

Feb

2019

BERICHT ÜBER DEN VALENTINSTANZ IM GRAMAPHON vom 15.02.2019.

 

Valentin, ein Fest der Freunde, die ihre Zuneigung füreinander zum Ausdruck bringen, mit kleinen Geschenken untermauern, gemeinsam sich fröhlich unterhalten, tanzen und singen. All das sind Dinge, die zu einem guten Gelingen dieses Valentinstanzes beitrugen. An die 240 Teilnehmer in lustigen Kostümen nachfolgender Pensionistenverbände aus Engerwitzdorf, Hagenberg, Hellmonsödt, Kleinmünchen, Neue Heimat, Neuhofen, Puchenau, Steyregg, Tragwein und natürlich die vielen GREILI´s waren anwesend. Auch unsere Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger und Daniela Durstberger, Bürgermeisterin von Lichtenberg, gaben uns die Ehre. Monika und Gerhard Öller sorgten gekonnt für die musikalische Unterhaltung. Höhepunkte waren die „Tanga Einlage“ von unserem Hermann Lowas und Gerhard Öller nach einer Interpretation „Jö schau, so a Sau, jesass na was macht a nockerter im Hawelka“. Die Tanzeinlage der Gramastettner Gruppe „Country Ladies“ und der „Kerzen – Beitrag“ nach der Musik „Miramare“ war super. Zu erwähnen ist die Tombola (jeder Preis hat gewonnen), mit den vielen schönen Preisen und dem Hauptpreis: der 3 Tagesausflug vom 2. bis 4.09.2019 nach Ost – und Südtirol. Zur Veranstaltung selber, es war sehr stimmungsvoll, anhand der beiliegenden Fotos kann dies viel besser dokumentiert werden.

 

Danke an alle, die an dem guten Gelingen dieser Veranstaltung mitgewirkt haben.

 

 

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

 

 

Die Fotos zu diesem Valentinstanz werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

08

Feb

2019

BERICHT ÜBER DAS FREUNDSCHAFTSKEGELN am 07.02.2019.

 

16 GREILI´s trafen sich am 07.02.2019 beim Reisinger zum Freundschaftskegeln. Nach 2 Stunden Spaß ging es wieder nach Hause.

 

Text und Fotos Leo Wiesinger

 

Die Fotos zu diesem Veranstaltung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.  

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

06

Feb

2019

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 05.02.2019.

 

Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte herzlich die anwesenden 60 GREILI`s. Er gab einen kurzen Rückblick über die am 15.01.2019 abgehaltene Jahreshauptversammlung und machte darauf aufmerksam, dass bei der nächsten Jahreshauptversammlung der GREILI – Vorstand neu gewählt wird.

Sportrefernt Leo Wiesinger berichtete über die Bezirks – Eisstockmeisterschaft vom 29.01.2019 und sprach zufrieden über die von den GREILI – Mannschaften erbrachte Leistung. Die Einzelheiten dazu sind in einem Bericht unter „Chronik“ festgehalten.

Die Vorbereitungen zum Valentinstanz am 15.02.2019 laufen auf Hochtouren. Sämtliche Tätigkeiten und Leistungen, die von den GREILI´s zu erbringen sind, wurden abgestimmt. Unsere Gäste, Freunde, Pensionistenverbände und natürlich die GREILI´s sind herzlichst zu dieser

Veranstaltung eingeladen. Die Einladung ist unter „Aktuelles“ ersichtlich.

Ein echter Höhepunkt ist ein Vortrag, den Herr Notar Dr. Waldhör, im Rahmen der nächsten Monatsversammlung am 05.03.2019, mit dem für uns wichtigen Thema „VORSORGEVOLLMACHT“, halten wird.

Der erste interessante Ausflug „Heldenberg“ am 17.04.2019 kommt immer näher. In der nächsten Monatsversammlung werden die Anmeldungen zu diesem Ausflug entgegengenommen.

Für den 3 – Tagesausflug „Ost – und Südtirol, herrliche Bergwelten erleben“ wurden die ersten Anmeldungen entgegengenommen, es gilt für die Platzreservierung das Anmeldedatum. Die Anzahlung wird in der Monatsversammlung vom 05.03.2019 entgegengenommen.

Es sind noch einige PV - Mitgliedsbeiträge (€ 26,00) noch ausständig, bitte dies rasch begleichen. Für die steuerliche Abschreibung ist kein Beleg mehr notwendig. Sollte das Finanzamt trotzdem einen Beleg benötigen, wird dieser kurzfristig bereitgestellt.

Am 07.02 und 07.03. 2019 findet im Gasthaus Reisinger das Freundschaftskegeln statt.

Die Bezirkskegelmeisterschaft findet am 22.03.2019 im Kremstalerhof statt.

Der PV Hagenberg lädt uns zum „Ball in Hagenberg“ am 28.02.2019 um 14.00 Uhr ein.

Am 06.03.2019 wird der Film „Die Herbstzeitlosen“ in Bad Leonfelden aufgeführt.

Am 08.03. 2019 findet der Frauentag und am 27.04.2019 der Landeswandertag in Traberg /Oberneukirchen statt.

Am 04.03.2019 findet im Panoramastüberl am Lichtenberg der Faschingskehraus statt.

In Bad Ischl wird das Lehar Festival abgehalten und für diese Sonderveranstaltungen gibt es für PV Mitglieder einen 25% - Nachlass und

es sind dies:

Die Operette „Pariser Leben“ von Jacques Offenbach am 24.07.2019 und 07.08.2019. Die Operette „Clo – Clo“ von Franz Lehar am 11. 08. 2019. Das Singspiel „Im weißen Rössl“ von  Ralph Benatzky am 13.08.2019 und 21.08.2019.

Weiters für das Wiener Johann Strauß Orchester am 28.10.2019.

Rückfragen zu vorgenannten Veranstaltungen sind an Margarete Schippany Handy Nr.: 0676 3644379 zu richten.

 

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Februar – Jubilarinnen/en. Es sind dies: Wiesinger Erwin, Leeb Rudolf, Reischauer Krista, Preinfalk Anna, Schindlecker Horst, Hartl Robert, Koblmüller Josef, Kleesadl Erwin, Wiesinger Kurt, Scheidl Marylyn, Bräuer Gerlinde und Schneider Veronika.

 

Als nächster Punkt war die Ehrung von zwei GREILI – Mitglieder.

 

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

30

Jan

2019

BERICHT ÜBER DIE BEZIRKS - EISSTOCHMEISTERSCHAFT am 29.01.2019.

 

GREILI sind Gewinner der Bezirks-Eisstockmeisterschaft

 

Auf der Kunsteisbahn im Linzer Parkbad ging die Bezirks - Eisstockmeisterschaft mit insgesamt neun Herren-Moarschaften über die Bühne. Nach einer überaus spannenden Ausscheidung siegte letztlich die Moarschaft GREILI 1, gefolgt von Engerwitzdorf und GREILI 2. Bei der anschließenden, von Bezirkssportreferent Leo Wiesinger durchgeführten Siegerehrung wurden die Gewinner mit Medaillen, Urkunden und Sachpreisen ausgezeichnet. Zur Landesmeisterschaft fahren somit GREILI 1 und Engerwitzdorf.

Die zwei genannten Frauenmoarschaften führten einen gesonderten Bewerb durch, wobei Puchenau vor Reichenau punkten konnte. 

In Vertretung von Bez. Vors. Elisabeth Neulinger dankte ihr Stellvertreter Gerhard Öller für die Teilnahme an der Meisterschaft, rief aber auch zu einer vermehrten Beteiligung der Ortsgruppen bei den diversen Sportveranstaltungen des Bezirkes auf.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Die Fotos zu dieser Veranstaltung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.             

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

16

Jan

2019

BERICHT ÜBER DIE JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG vom 15.01.2019.

 Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte unsere Bezirksvorsitzende und Ehrengast Elisabeth Neulinger sowie 81 GREILI´s zur Jahreshauptversammlung. 15 Jahre ist es her, dass Gerhard als Vorsitzender den Pensionistenverband übernommen hat und der sich unter seiner Führung von 22 auf 128 Mitglieder kräftig entwickelt hat. Lieber Gerhard, Du bist gesund, fit, dynamisch und kreativ. Deine Gedanken über Deinen Nachfolger kann ich nicht nachvollziehen, wir alle müssen uns in die Entscheidungen Gottes einfügen, aber was jetzt gilt, wir brauchen Dich und Du brauchst uns.

Im Anschluss gab es ein stilles Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder.

Es folgten:

Ein Bericht von unserem Schriftführer Wolfgang Schneider, der launisch über seine Stress - Arbeit berichtete. Übrigens wer Interesse an dem „Schneider – Protokoll“ dieser Jahreshauptversammlung hat, dieses bitte bei unserem Vorsitzenden anfordern.

Als nächstes gab es einen Kassabericht von unserer Kassiererin Brigitte Weinzinger vorgetragen von Kassiererin Stellvertreterin Brigitte Wiesinger.

Die Kontrolle wurde von Kurt Wiesinger durchgeführt.

Vorsitzender Gerhard Öller gab seinen

Tätigkeitsbericht und erläuterte das Jahresprogramm 2019.

Vorsitzender - Stellvertreter Leo Wiesinger berichtete über die sportlichen Aktivitäten und Bildungs – Wanderreferentin Margarete Schippany Berichtete über die anstehenden Wanderungen.

Anschließend gab es eine einstimmige Entlastung des Vorstandes.

 

Ein Highlight waren die Grußworte von Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger, die in liebenswerter Art ihren Werdegang und die Tätigkeit im Pensionistenverband schilderte. Eine wirklich aktive Frau und ich möchte sagen, sie wird für uns noch so manches bewegen.

Am 06.03.2019 wird der Film „Die Herbstzeitlosen“ in Bad Leonfelden aufgeführt. Am 08.03.2019 findet der Frauentag und am 27.04.2019 der Landeswandertag in Traberg / Oberneukirchen statt. Zu diesen 3 Veranstaltungen werden noch Einladungsfolder übergeben.

Danke Elisabeth, dass Du zu uns gekommen bist.

 

Als nächster Punkt war die Ehrung langjähriger GREILI – Mitglieder.

 

Wir haben einen Zuwachs bekommen: als neues GREILI Mitglied konnten wir herzlich Wolfgang Hohner aus Traun begrüßen.

 

Nach einer Pause präsentierte Gerhard mittels Power Point die interessanten und lustigen Erlebnisse des vergangenen Jahres.

 

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Jänner – Jubilarinnen/en. Es sind dies: Johann Haslinger, Gabi Kogler, Roman Hofstadler,

Brigitte Weinzinger, Hermine Huemer, Emmerich Schneeberger,

Martin Buchgeher, Paul Fobian, Margarete Rella, Karl Riener, Helga Wöss und Ilse Henzinger. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder  der Jubilarinnen/en ersichtlich.

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Jahresversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 2 Kommentare

Mo

17

Dez

2018

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG / WEIHNACHTSFEIER am 17.12.2018.

 

In einem festlich geschmückten Rahmen, Düfte von leckeren Lebkuchen und Keksen begrüßte Vorsitzender Gerhard Öller herzlichst 87 GREILI´s und einige Gäste. Vom Pensionistenverband wurden wir zum Mittagessen eingeladen, der Kirchenwirt kredenzte einen ausgezeichneten Schweinsbraten oder alternativ gekochtes Rindfleisch mit Semmelkren. Nach einer kleinen Pause begann der eigentliche besinnliche Teil, „Die Drei“ Fr. Grete Anzinger, Helga Wöss und Gabi Kogler stimmten uns mit Ihrer Musik und Gedichte auf Weihnachten ein. Auch die Gedichte von Gerda Karl passten wunderbar in diesen Rahmen. Monika Öller übermittelte

gekonnt mit Ihrer „Quetschen“ eine gefühlvolle Stimmung. Als Höhepunkt war das gemeinsame Singen des Weihnachtsliedes „Es wird scho glei dumpa“.Unser Alois Reischauer übernahm die Rolle des Weihnachtsmannes und bescherte Vorsitzenden Gerhard Öller mit einem Geschenk und bedankte sich für die viele Arbeit, die er für uns erbracht hat. Gerhard Öller bedankte sich seinerseits bei Leo Wiesinger, Margarete Schippany, Alois Reischauer und Hans Huemer für die geleistete Unterstützung.

Ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum wurde versteigert, der Nettoerlös von € 500,00 wird in den nächsten Tagen an 2 Gramastettner Familien übergeben, die ihren Vater verloren haben.

Ersteigert hat den Weihnachtsbaum Fr. Grete Anzinger und diese schenkt diesen Baum an eine dieser vorgenannten Familie.

 

Anschließend gab Gerhard Öller noch einige Informationen:

Einen kurzen Einblick in das Jahresprogramm 2019.

Die 3 – Tagesfahrt nach Ost-/Südtirol. Die Anmeldungen werden ab Monatsversammlung Februar 2019 entgegengenommen.

Die Jahreshauptversammlung mit einem Jahresrückblick 2018 findet am Dienstag, den 15.01.2019 statt. UU-Vorsitzende Elisabeth Neulinger wird an dieser Veranstaltung teilnehmen. Auch der „Begleiter“ der Jahreskalender des PV ist wieder erhältlich.

Nicht sehr erfreulich ist, dass der Pensionistenverband den Mitgliedsbeitrag von € 24,00 um 8 % auf € 26,00 erhöht.

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Dezember – Jubilarinnen/en. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder

und Namen der Jubilarinnen/en ersichtlich.

 

Liebe GREILI`s, Funktionäre des PV GREILI, Aktivisten, Spender, Kuchenspender, Musikanten und alle, die im Verband ihre Beiträge leisten, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

 

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Beisammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung / Weihnachtsfeier werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

15

Dez

2018

BERICHT ÜBER DEN BESUCH DES CHRISTKINDELMARKTES IN SALZBURG am 13.12.2018.

Mit dem Zug fuhren 13 lustige GREILI's durch die verschneite Winterlandschaft nach Salzburg. Im Zug stärkten wir uns mit guter Jause und einem Schnapserl. Wir marschierten vom Bahnhof entlang des Schlosses Mirabell über die Salzach in die Altstadt durch schön geschmückte Gassen und Plätze der Innenstadt. Kleine Imbisse und ein Punsch durften natürlich nicht fehlen. Am späten Nachmittag kamen wir wieder gutgelaunt in Linz an. Es war ein schöner Tag.

 

Text Margarete Schippany Fotos Horst Schindlegger

 

Die Fotos zu diesem Ausflug werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

15

Dez

2018

BERICHT ÜBER DIE ADVENT - SCHIFFFAHRT NACH ASCHACH am 06.12.2018.

 

Am 06.12.2018 trafen sich 36 GREILI's zu einer gemütlichen Advent - Schifffahrt nach Aschach. An Bord der Kaiserin Elisabeth wurden wir mit Glühmost herzlich empfangen. Während der Fahrt genossen wir die schöne Musik an Bord und die Landschaft zog ruhig an uns vorbei. Nach kurzer Pause in Aschach servierte man ein tolles 3 - Gänge Menü auf der Rückfahrt nach Linz. Es war eine sehr gemütliche Kurzreise.

Ich danke allen die teilgenommen hatten.

Text Margarete Schippany

0 Kommentare

Do

06

Dez

2018

BERICHT ÜBER DEN STAMMTISCH FÜR JUNGGEBLIEBENE am 05.12.2018.

 

Traditionsgemäß findet bei den GREILI's zur Nikolo- und Krampus Zeit der "Stammtisch für Junggebliebene" in Eidenberg statt. Nahezu 50 Mitglieder folgten dem Ruf und nahmen die Angebote - Wichtelbasteln, Kegeln oder einfach gemütlich Beisammensein - gerne an. Und so konnten wir zunächst den Frauen gelauscht beim Wichtelbasteln zusehen. Es entstandenen herrliche Figuren aus Tannenreisig, Moos und sonstigen Ausschmückungen.

Während die Wichtel ihre bezaubernden Formen annahmen, spielte in der anderen Räumlichkeit das Kegeln eine maßgebliche Rolle.

Alles in Allem war es eine gemütliche Zusammenkunft mit sehr viel Humor,

guter Laune und eifrigem Werken.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Die Fotos zu diesem Stammtisch werden durch einen Doppelklick

auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 2 Kommentare

Do

15

Nov

2018

BERICHT ÜBER DEN AUSFLUG "FAHRT INS BLAUE" vom 14.11.2018.

 Fast schon eine jährliche Tradition ist der kostenlose Herbstausflug „Fahrt ins Blaue“ an dem 64 GREILI`s teilnahmen. Bei herrlichem Sonnenschein ging es von Gramastetten in Richtung Linz, um alle Ausflugsteilnehmer aufzunehmen und von dort weiter, nach einer herzlichen Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Gerhard Öller, ins obere Mühlviertel.

Bis zuletzt machte Gerhard ein großes Geheimnis über die einzelnen Zielpunkte aber er gab im Rahmen eines netten Gedichtes Hinweise wohin der Ausflug führen wird.

Die erste Überraschung war der Besuch der Brauerei Freistadt. Im Rahmen einer Brauereiführung konnten wir den Betrieb besichtigen und die verschiedenen Biersorten verkosten.

Ein ausgezeichnetes Mittagessen nahmen wir beim Schmankerlwirt in Vorderweißenbach ein. Nach einer Kuchenverkostung, gespendet von unserer Rosi Baumstark und einige Schnäpse, bereitgestellt durch unseren Alois Reischauer, ging es weiter ins Museum „Mechanische Klangfabrik“ in Haslach. Hier bestaunten wir die unterschiedlichsten Musikautomaten aus vergangenen Zeiten bis in die 60er Jahre.

Der Abschluss des Ausfluges war der Besuch des Gasthauses Haudum in Helfenberg und hier konnten wir das Beste aus der Helfenberger Speckwerkstatt auf einem Holzteller genießen. Auch unser „Hurmsti“ bemühte sich um die gute Laune und brachte mit seiner „Quetschn“ so manches Heimatlied zum Besten.

Lieber Gerhard, Du und Dein Team habt wieder gezeigt, was gute Planung und Organisation für einen Ausflug bedeutet, danke für die Bemühungen.

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu diesem Ausflug werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 2 Kommentare

Di

06

Nov

2018

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 06.11.2018.

 

Mit etwas belegter Stimme aber launisch begrüßte unser Vorsitzender Gerhard Öller die anwesenden 56 GREILI´s. Ganz speziell wurde unser neues GREILI – Mitglied Roman Kurzbauer begrüßt. 

 

Sportreferent Leo Wiesinger gab einen Rückblick auf die GREILI Ortsgruppenmeisterschaft im Kegeln mit folgendem Ergebnis:

Damen: 1. Bente Fobian, 2. Elisabeth Priglinger und 3. Christine Hofmeister.

Herren: 1. Herbert Radler , 2. Leo Wiesinger und 3. Florian Preinfalk.

 

Wanderreferentin Greti Schippany gab einen Rückblick auf die Fitnesswanderung von Lichtenberg nach Linz und zur Demo vom 18.10.2018.

 

Die „Dankeschön Fahrt“ am Mittwoch, den 14. November 2018 ist praktisch eine Gratisfahrt, lediglich € 10,00 sind für 2 Eintritte zu bezahlen. Einige Plätze sind noch frei. Die Abfahrt erfolgt um 9.00 Uhr in Gramastetten mit den üblichen Zustiegsmöglichkeiten. Jedoch der Zustieg in Linz ist im Bereich der Remise in Urfahr. Es wird spannend, wohin

die Reise geht, Gerhard konnte man gar nichts entlocken.

 

Der Stammtisch für Junggebliebene findet im GH „Eidenbergers“ in Eidenberg nicht am 04.12.2018, sondern am Mittwoch, den 05.12.2018 statt. Als Programmpunkte sind Weihnachtsbasteleien (Wichteln), Kegeln, Kartenspielen aber eine Frage bleibt offen, kommt der Nikolo oder ein Beelzebub? 

 

Die Advent – Schifffahrt mit der MS „Kaiserin Elisabeth“ von Linz nach Aschach und zurück ist am Donnerstag, den 06.12.2018 vorgesehen. Die Boarding Time an der Schiffsanlegestelle in Urfahr ist 10.00 Uhr.

 

Statt der Fitnesswanderung am 13.12.2018 ist ein Besuch des Christkindelmarktes in Salzburg vorgesehen.

 

Am Donnerstag, den 08.11.2018 findet das „Bratlessen“ im GH Reisinger statt. Nach dem ausgiebigen von GREILI kostenmäßig unterstützten Essen wird versucht, beim Kegeln noch ein gutes Ergebnis zu erzielen.

 

Am Montag, den 17.12.2018 um 12.30 Uhr feiern wir im GH Kirchenwirt Weihnachten. Vom Verband werden wir zu einem weihnachtlichen Schmaus mit Getränk eingeladen. Natürlich wird auch wieder mit beschaulichen Weihnachtsliedern für Unterhaltung gesorgt.

 

Am Freitag, den 09. 11.2018 findet um 14.00 Uhr im GH Plank in Schweinbach der Martinitanz statt.

 

Am Mittwoch, den 21.11.2018 findet in Wels in der ROTAX – Halle das Kegelturnier statt.

 

Nun eine Vorschau auf zukünftige Veranstaltungen:

Am Dienstag, den 18. Februar 2019 findet in der Wintersportarena Liebenau die Landesmeisterschaft im Langlauf und Riesentorlauf statt.

Am Dienstag, den 26. Februar wird der Riesentorlauf am Feuerkogel / Ebensee durchgeführt. Dazu gibt Leo Wiesinger in einer der nächsten Monatsversammlungen nähere Informationen.

 

Allfälliges:

Wortmeldung von Günter Egon Landskron 

Es betrifft die Pensionsanpassung 2019. Am 08.10.2018 habe ich an Herrn Präsidenten Dr. Peter Kostelka ein Email gesandt, in dem ich ihm bekanntgab, wie besorgt wir über die beschlossene Pensionsanpassung sind. Dieses Mail ist auf unserer Homepage www.greilis.at unter „Aktuelles“ ersichtlich. Nachdem ich in keiner Weise eine Rückmeldung erhalten habe, habe ich telefonisch mit dem Sekretariat Kontakt aufgenommen aber keine richtige Auskunft erhalten nur die Aussage, dass Herr Doktor Kostelka sehr viel Arbeit hat. Nun sind bereits 4 Wochen vergangen und nichts ist geschehen, nicht einmal die autom. Rückmeldung, Mail erhalten, ist angekommen. Ich frage mich, geht man so mit einem Mitglied des Pensionistenverbandes um?

 

Seit 1.07.2018 gilt das Erwachsenenschutzgesetz „Sachwalterschaft neu“. Gerhard Öller wurde gebeten, Herrn Mag. Reinhard Waldhör zu einem Vortrag einzuladen.

 

Geburtstage:

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den November – Jubilarinnen/en. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder und Namen der Jubilarinnen/en ersichtlich.

Anschließend gab es noch ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick

auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

20

Okt

2018

WANDERN UND DEMO am 18.10.2018.

Am 18. Oktober wanderten 31 GREILI's - nach der von unserer Wanderwartin Greti Schippany verteilten - obligaten Stärkung von Lichtenberg über schöne Wanderwege Richtung Linz. Die aufsteigenden Nebel überließen zunehmend der Sonne das Spielfeld. Nach etwa eineinhalb Stunden Fußmarsch durch die idyllische Landschaft erreichten wir unser erstes Ziel, nämlich das "Wirz'haus Lehner" am Bachlberg, wo wir ein deftiges Mittagessen serviert bekamen. Während sich danach einige Mitwanderer verabschiedeten, ging es gut gelaunt weiter über die Nibelungenbrücke nach Linz zu einer Zwischenrast am Linzer Hauptplatz. Anschließend machten wir uns auf den Weg zum Linzer Landhaus, wo eine Demonstration gegen die Fusionierung der Krankenkassen angesagt war, die ja auch unsere Generation im Besonderen trifft. Mittlerweile sind auch weitere GREILI's zu uns gestoßen. Nach der leidenschaftlichen DEMO ging es dann mit dem Postbus zurück ins schöne Mühlviertel. Herzlichen Dank unserer Wanderwartin für die gelungene Wanderung.

Text und Fotos Gerhard Öller

Die Fotos zu dieser Wanderung / DEMO  werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Okt

2018

KEGELMEISTERSCHAFT IM GASTHAUS REISINGER am 11.10.2018.

Die heurige OG Kegelmeisterschaft im Gasthaus Reisinger in Lichtenberg verlief sehr spannend. Sowohl bei der Herren- als auch bei der Damenmannschaft waren die erreichten Punkteabstände mehr als gering. Letztlich gingen als Sieger bei den Herren Herbert Radler, knapp gefolgt von Leo Wiesinger und Florian Preinfalk hervor. Auch die Damen

schlugen sich tapfer. Hier siegte Bente Fobian vor Lisa Priglinger und Christa Hofmeister. 

Es gab schöne Preise zu gewinnen. Neben Warengutscheinen gab es noch deftige Jausenknacker und eine Speisenspende vom Wirt. Auch die Letzten gingen nicht ohne Trostpreis aus.

Alles in Allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung, bei der alle ihren Spaß hatten.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Die Fotos zu dieser Veranstaltung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

02

Okt

2018

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 02.10.2018.

Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte die

60 anwesende GREILI´s und gab einen Rückblick auf den 3 - Tagesausflug nach

Slowenien vom 07. bis 09.09.2018. Die Anreise begann in Bled mit einem heftigen Gewitter und starkem Regen. Die sehr gute Betreuung in der Therme Dobrna und die Besichtigung in der Stadt Ptuj, der Besuch der Weinkellereien war beeindruckend. Dieser Ausflug war ein echtes Highlight. Gerhard, Danke für den schönen Ausflug.

 

Die Orstgruppenmeisterschaft im Kegeln findet am Donnerstag, den 11.10.2018 im Gasthaus Reisinger statt, es gibt schöne Preise für die Sieger.

 

Die Vorentscheidung zur Landeskegelmeisterschaft fand am 02.09.2018 statt. Bei den Herren ging Florian Preinfalk als Gruppensieger und bei den Damen Berta Grilberger als Gruppensiegerin hervor. Gratulation den Siegern.

 

Das nächste Kegelturnier findet am Mittwoch, den 21.11.2018 in Wels in der Rotax - Halle statt.

 

Grete Schippany lädt die GREILI´s ein, am Donnerstag, den 18.10.2018 an einer Fitnesswanderung teilzunehmen. Treffpunkt ist Lichtenberg um 10.00 Uhr.

 

Die Advent – Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth von Linz nach Aschach und zurück ist am Donnerstag, den 06.12.2018 vorgesehen.

 

Die diesjährige „Dankeschönfahrt“ findet am Mittwoch, den 14.11.2018, Abfahrt in Gramastetten um 9.00 Uhr, mit den üblichen Zustiegsmöglichkeiten bis Linz, statt. Ab sofort werden Anmeldungen entgegengenommen. Die Fahrt ist gratis, für 2 Besichtigungen werden nur € 10,00 verrechnet.

 

Die Weihnachtsfeier wird vom Dienstag, den 18.12.2018 auf Montag, den 17.12.2018 verschoben, bitte vormerken.

 

Allgemein:

Für uns Pensionisten ist ein Hauptthema die Pensionsanpassung. Mit Mail vom 26.09.2018 informierte unser Vorsitzender Gerhard Öller Landespräsident Heinz Hillinger, Landessekretär Hans Eichinger und Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger, dass wir mit der geplanten Pensionsanpassung der Regierung nicht einverstanden sind und etwas unternommen werden muss. Mit Landespräsident Heinz Hillinger und Landessekretär Hans Eichinger gab es am 28.09.2018 eine telefonische Abstimmung. Das Mail von Gerhard Öller und Elisabeth Neulinger ist unter „Aktuelles“ ersichtlich.

Wir wollen Präsident Dr. Peter Kostelka beim Wort nehmen, wir wollen mit einem Tag der älteren Generation durchdrücken, dass wir mit der zunehmenden Ignoranz der Regierung gegenüber den Seniorinnen und Senioren nicht mehr einverstanden sind.

Wir haben keine Zeit mehr, auf die nächste Wahl zu warten.

Am 01.10.2018 fand der „Weltseniorentag“ ein Treffen der 4 Senioren – Chefs: Frau Doris Eisenriegler (Landeschefin der grünen „Generation“), Herr Walter Ratt (FP – Seniorenring – Obmann), Herr Dr. Josef Pühringer (Seniorenbund – Obmann) und unser Landespräsident Herr Heinz Hillinger statt.

Die Landes – Pensionistenchefs der vier Parteien fordern „Mitbestimmung“ der Senioren. Leider dürfte unser Landespräsident Heinz Hillinger es verabsäumt haben, unser Anliegen vorzubringen. Gesprochen wurde auch nur über Themen, wie die „Österreichische Gesundheitskasse“ und Pflege und hier die Schlussworte dieses Treffens:

„Keiner will sich mit dem Alter befassen, aber es wird eine politische Herausforderung der nächsten Jahre“ sagte Eisenriegeler. Und Pühringer sah einen generellen „Paradigmenwechsel“ nötig: Alte Menschen dürfen nicht mehr vor allem als Kostenfaktor gesehen werden. Sie sind eine bedeutende Bevölkerungsgruppe“.

Leider sind das alles nur Worte, etwas umzusetzen ist ein äußerst schwieriges Thema für die Funktionäre da oben.

 

Seit 1.07.2018 gilt das Erwachsenenschutzgesetz „Sachwalterschaft neu“. Gerhard Öller wurde gebeten, Herrn Mag. Reinhard Waldhör zu einem Vortrag einzuladen.

 

3 Volksbegehren wurden am 01.10.2018 bis 08.10.2018 zur Unterzeichnung bei den Gemeinden aufgelegt. Es sind dies: Das Frauen

Volksbegehren, das Volksbegehren für ein Rauchverbot in der Gastronomie („DON`T SMOKE“) und das ORF Volksbegehren.

 

Geburtstage:

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Oktober – Jubilarinnen/en. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder und Namen der Jubilarinnen/en ersichtlich.

 

Anschließend gab es noch interessante Gespräche und ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick

auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Sep

2018

BERICHT ÜBER DIE 3 - TAGESFAHRT NACH SLOWENIEN vom 07. bis 09.09.2018.

 

Der 1. Tag:

Unser Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte im Bus 59 Gäste und GREILI´s. Bei leicht bedeckten Himmel ging es auf der Autobahn in Richtung Salzburg, wo an einem Rastplatz die obligate Morgenjause eingenommen wurde. Ein Dank gilt der Spenderfamilie Wollendorfer. Der nächste Haltepunkt war in Kärnten beim Thomashof in St. Jakob im Rosental und hier wurde ein ausgezeichnetes Mittagessen eingenommen. Von Kärnten ging es weiter durch den Karawankentunnel nach Slowenien. Der nächste Haltepunkt war die Stadt Bled, ein slowenischer Luftkurort an den Ausläufern der Julischen Alpen und liegt an dem gleichnamigen Gletschersee. Wir begannen sofort mit der Erkundung der interessanten Stadt - und der Seeregion. Leider spielte der Wettergott nicht mit, ein heftiges Gewitter zog auf und der Himmel entlud sich mit extrem großen Wassertropfen und Windböen, einige Personen die es nicht mehr ins Trockene schafften, wurden regelrecht getauft. Gegen Abend erreichten wir die Therme Dobrna. Dieser Ort befindet sich auf halber Strecke zwischen Celje und Velenje. Wir wurden im Hotel von der Hotelleitung herzlichst begrüßt und nach der Einquartierung gab es im „Alten Kurhaus“ ein ausgezeichnetes Abendessen. Hier wurden wir auch musikalisch mit „Quetschenmusik“ versorgt und so mancher konnte es nicht lassen, das Tanzbein zu schwingen. Es war ein schöner erbaulicher Tagesausklang.

 

Die Berichte über den 2. Und 3. Tag sowie die zugehörigen Fotos werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 2 Kommentare

Di

04

Sep

2018

BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 04.09.2018.

 

Nach einer charmanten Begrüßung der 59 anwesenden GREILI´s durch unseren Vorsitzenden Stellvertreter Leopold Wiesinger gab es einen Rückblick auf den Mühlviertler Wandertag vom 25.08.2018. Insgesamt nahmen an diesem Wandertag 412 Personen teil. Neben der geringen Teilnehmerzahl, die umliegenden Pensionistenverbände haben uns stark in Stich gelassen und andererseits war sehr schlechtes Wetter. Positiv hervorzuheben ist die perfekte Organisation, die Betreuung der Gäste durch die FF-Feuerwehr Lichtenberg und den GREILI’s. Es gab keine Verletzungen, die bereitgestellten Speisen, Kuchen und Getränke usw. wurden reichlich konsumiert. Die musikalische Unterhaltung wurde professionell durch Moni & Gerhard und unserem „Hurmsti“ gestaltet. Ein Dankeschön an Alois Reischauer, der sich aufopfernd um das gute Gelingen bemühte, auch ein Dank gebührt den Kuchenspenderinnen.

 

Es ist nun fast schon so weit, am kommenden Freitag, den 07.09.2018 starten wir zum 3-Tages Ausflug nach Slowenien – Dobrna. Den genauen Ablauf der Reise ist im Folder unserer Homepage unter „Aktuelles“ ersichtlich. Die Abfahrt in Gramastetten erfolgt am 07.09.2018 um 6.00 Uhr beim Winklermarkt. Bitte um eine ¼ Stunde früher wegen der Gepäckverladung kommen. Die Zustiegsmöglichkeiten erfolgt in der üblichen Reihenfolge bis Linz. Bitte den gültigen Reisepass und Badekleidung nicht vergessen. Jetzt gibt es nur zu hoffen, dass der Wettergott es gnädig mit uns meint.

 

Lukas Resetarits gastiert auf Einladung des PVOÖ in der Kürnberghalle in Leonding am Samstag, den 10.11.2018 um 15 Uhr mit dem Stück „70er – leben lassen“ und es sind noch Plätze frei. Bis jetzt haben sich 13 GREILI´s zu dieser Veranstaltung gemeldet. Es besteht noch die Möglichkeit Karten zu bekommen.

Am Donnerstag, den 13.09.2018 findet im Gasthaus Reisinger das Freundschaftskegeln statt.

Am Freitag, den 14.09.2018 findet in St. Oswald bei Freistadt der Landes – Bergwandertag statt.

Am Dienstag, den 02.10.2018 findet die Vorentscheidung zur Landeskegelmeisterschaft statt. Dazu findet am Dienstag, den 25.09.2018 um 10.00 bis 12.00 Uhr im Kremstalerhof die Trainingsrunde statt.

 

Die Advent – Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth von Linz nach Aschach und zurück ist am Donnerstag, den 06.12.2018 vorgesehen.

 

Allgemein:

Die Bundesregierung hat die Pensionserhöhung beschlossen, mit deren Höhe wir nicht einverstanden sind. Wir die GREILI´s verlangen, dass Bundesvorsitzender Dr. Kostelka die geplante „heiße- Pensionserhöhungs – Debatte“ nun umsetzt und Maßnahmen ergreift. Die Devise soll lauten: nicht reden, sondern handeln. Wir haben nicht die Zeit auf die nächste Wahl oder ein sonstiges Ereignis zu warten. Es wurde mit Leo Wiesinger vereinbart, die Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger diesbezüglich zu kontaktieren. Im Rahmen der nächsten Monatsversammlung am 02.10. 2018 wollen wir eine Mitgliederbefragung durchführen und eine Petition mit den anstehenden Wünschen ausarbeiten. Diese Petition soll an den Bundesvorsitzenden Dr. Kostelka übermittelt werden.

 

Geburtstage:

Leo Wiesinger und Monika Öller gratulierten den September – Jubilarinnen/en. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder und Namen der Jubilarinnen/en ersichtlich.

 

Es gab noch ein überraschendes Ereignis, Vorsitzender Gerhard Öller kam direkt vom Urlaub zur Monatsversammlung.

 

Im Anschluss fand ein gemütliches Beisammensein statt.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Aug

2018

MÜHLVIERTLER WANDERTAG IN LICHTENBERG vom 25.08.2018.

Großes Bangen war bei den Verantwortlichen für die Durchführung des Mühlviertler Wandertages angesichts der ungünstigen Wetterprognose angesagt. Tatsächlich hat der Wettergott aber einigermaßen mitgespielt und die Regenschauer in Grenzen gehalten. Allerdings hatte sich dieses tagelang prophezeite Schlechtwetter auf die Anzahl der Teilnehmer/Innen ausgewirkt. Dennoch konnten wir mehr als 400 Personen zur Wanderung begrüßen.

Bereits vor dem offiziellen Startbeginn hatten sich zahlreiche Wanderfreudige eingefunden und die sehr gut markierten Routen in Angriff genommen. Nach und nach trudelten die Anmeldungen der einzelnen Ortsgruppen aus den Mühlviertler Bezirken ein. Auch Gäste aus der Linzer

Gegend, wie etwa die Ortsgruppe Linz AG, durften wir begrüßen. Nachdem sich die Wanderer bereits an den Labstellen etwas erfrischt hatten, trafen sie Schritt für Schritt in der Stocksporthalle Lichtenberg ein, um sich an den köstlichen Speisen, Getränken und Mehlspeisen zu stärken. Sichtlich Gefallen fand man auch an der „Hausmusik“ unserer Ortsgruppe, Moni & Gerhard, die auch von unserem Mitglied Hans Huemer mit der Teufelsgeige unterstützt wurde. Hans Huemer und Bertl Hartl hatten bereits an der Labstelle mit ihrer Steirischen aufgespielt.

Viele Ehrengäste waren gekommen. Unter ihnen Landespräsident Konsulent Heinz Hillinger, NAbg. Alois Stöger, LAbg.a.D. Hans Affenzeller, SPÖ Bez. Gesch.F. Andreas Leitner, Bgm. Daniela Durstberger, Bez. Vors. von Linz Land Heinz Leitl, Bez. Vors. von Rohrbach Hans Dobesberger, Landessportreferent Kons. Hannes Nistelberger, sowie PV-Landessekretär Hans Eichinger, der in der Folge auch die Moderation bei der Verleihung der Preise durchführte.

Geehrt wurden die am weitesten angereiste, gemessen an der Mitgliederzahl - stärkste Ortsgruppe.

Auch die ältesten Teilnehmer wurden mit schönen Preisen bedacht.

Bis nach 14 Uhr wurde gesungen, getanzt und gute Laune versprüht, ehe es für die Angereisten wieder heimwärts ging.

Der Vorstand der GREILI’s bedankte sich bei allen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang unserem Sportreferenten Leo Wiesinger sowie auch Alois Reischauer, die im Vorfeld hervorragende Arbeit geleistet haben. Für die gute Zusammenarbeit bedanken wir uns auch bei den vielen helfenden Händen der FF Lichtenberg unter Kommandant Rudi Radler.

 

Text Gerhard Öller Fotos Gabi Kogler

 

Die Fotos zum Mühlviertler Wandertag werden durch einen Doppelklick auf

„die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

09

Aug

2018

BERICHT ÜBER DEN AUSFLUG "HÜTTENERLEBNIS WURZERALM" am 08.08.2018.

Pünktlich um 7.00 Uhr, bei sommerlichem Wetter, startete der Ausflug „Hüttenerlebnis Wurzeralm“. Nach einer herzlichen Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Gerhard Öller und dem Chauffeur „Suppermarion“ ging es über die Westautobahn, Pyhrnautobahn zu einer Autobahnraststelle, wo die obligate Morgenjause, die dieses Mal von der Familie Berndorfer gespendet wurde, mit einem kleinen Umweg über die Steiermark, zur Talstation der Wurzeralm Standseilbahn und nach einer kurzen Anfahrzeit erreichten wir die Bergstation.

Hier begann die eigentliche Wanderung, die in einem beeindruckenden Gebirgspanorama, interessante Waldvegetationen und an die harten Lebensbedingungen angepasste Blumen und Pflanzen stattfand. Über das „Linzer Haus“, Naturschutzgebiet Warscheneck, Talstation Frauenkar, Oberes Filzmoos ging es zum Brunnsteinersee, hier frönten einige GREILI´s das Badevergnügen und die Einnahme einer kleinen Stärkung. Zurück ging es zum oberen Filzmoos, zur Moorstation, der Naturbeobachtungsstation, der „Kneippwanderung“ zur Filzmoosalm. Hier

wurden wir auch von den zufriedenen, gesunden Almbewohnern den „Kühen“ begrüßt. Weiter ging es über den Teichlschwind, dem Naturfreundehaus zur Wurzeralm Bergstation und das alles schafften wir in beeindruckenden 2 Stunden. Nach einer Stärkung im Bergrestaurant Wurzeralm ging es mit der Standseilbahn zurück ins Tal. Nach einer kurzen Fahrt nach Windischgarsten Edlbach besuchten wir den Berggasthof Zottensberg und hier genossen wir die ausgezeichneten Speisen und Getränke und auch musikalisch wurden wir von der Wirtsfamilie Sulzbacher verwöhnt.

Es war ein erlebnisreicher Tag, der viele positive Eindrücke hinterlassen wird. Auch der Wettergott hat uns nicht vergessen, wir waren immer im Trockenen wann die Himmelschleusen geöffnet wurden.

Lieber Gerhard und Dein Team, danke für die gute Planung und Organisation dieses Ausfluges.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu diesem Ausflug werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

mehr lesen 1 Kommentare

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at