GREILI´s WANDERTEN IN BAD LEONFELDEN am 15.10.2020.

Eine schöne Wanderroute hat uns unser dort beheimatetes Mitglied Maria Höller in Bad Leonfelden ausgesucht. Treffpunkt war das Lebkuchenzentrum Kastner, wo uns - angesichts der doch niedrigen Temperaturen - Wanderwartin Monika Öller einen Schluck Glühwein und Lebkuchen aufwartete. Also konnten wir gestärkt die nahe Salzstraße begehen. Entlang dieses gedenkwürdigen Weges fanden sich viele Hinweise auf dessen damalige Bedeutung für die Verbindung zwischen dem heutigen Tschechien und Österreich. Ein Denkmal weist dort auch auf die Wasserscheide hin, der zufolge die Rodl in die Donau und diese wiederum ins Schwarze Meer, andererseits der Granitzbach in Moldau, Elbe und Nordsee mündet.

In Rading angelangt, kehrten wir sodann ins dortige Gasthaus ein, wo die freundliche Bedienung und insbesondere das gute Essen erwähnt werden muss.

Nun hatten wir wieder ausreichend Kraft getankt, um den Rückweg entlang einer anderen Route anzutreten. Den vorgesehenen Abschluss beim Lebkuchen-Kastner konnten nicht mehr alle, wie geplant durchführen, weil die Lokalität wegen vieler Gäste nicht genug Platz bot.

Wir können allerdings auf eine eindrucksvolle Wanderung mit viel guter Laune, gutem Essen und dem Gefühl, wieder etwas für unsere Gesundheit getan zu haben, zurückblicken.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Die Fotos zu dieser Wanderung werden durch einen Doppelklick auf die „Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at