BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG am 03.03.2020.

Trotz Verzicht - Corona bedingt - auf Händeschüttelns usw., begrüßt Vorsitzender Gerhard Öller 61 GREILI´s. Gerhard bat uns, sollte sich eine Virusinfektion herausstellen, sich bei ihm telefonisch zu melden.

Es gab einen Rückblick auf den 1.Ausflug „Mode & Schokolade“ vom 19.02.2020. Die Modeschau bei der Fa. Adler war so lala, die Speisen aber waren sehr gut. Die zweite Besichtigung bei der „Pralinenwelt“ Wenschitz war super und die Produkte köstlich.

Ein weiterer Rückblick war die „Spätwinterwanderung“ am 27.02.2020. Unter Führung unserer neuen Wanderwartin Monika Öller ging es rund um Gramastetten und der Abschluss erfolgte im Gasthaus Leone.

Aktuelles:

Der 3 – Tagesausflug vom 11. bis 13. 09.2020 ist bis auf eine paar Restplätze ausgebucht. Es werden aber noch weitere Anmeldungen entgegengenommen, diese werden jedoch auf eine Warteliste gesetzt. Die Anzahlung in der Höhe von € 100,00 werden ab sofort entgegen genommen.

Für den nächsten Ausflug am 15.04.2020 „Bayrischer Wald – Glasparadies Joska und Museumsdorf Tittling“ werden die Anmeldungen entgegengenommen.

Die Aktion GREILI´s Mitgliederwerbung soll fortgesetzt werden. Die „Zuckerl“ sind: für Geworbene gibt es ein Jahr kostenlose GREILI - Mitgliedschaft und für den Werber ein kostenloser GREILI – Tagesausflug.

Die nächste Fitnesswanderung findet am 26.03.2020 um 10.00 Uhr statt. Treffpunkt ist das Gasthaus Gahleitner in Herzogsdorf. Die Wanderung erfolgt im Raum Herzogsdorf / Niederwaldkirchen. Das Abschluss Essen wird im Gasthaus Gahleitner eingenommen. Die Teilnehmer sollen sich bei Monika Öller melden.

Sonstige Veranstaltungen:

Das nächste Freundschaftskegeln findet am 12.03.2020 um 14.00 Uhr im Gasthaus Dacapo in Walding Sportpark statt.

Am 11.03.2020 findet im Gramaphon die Veranstaltung „Generationen im Dialog“

statt. Nähere Details dazu sind im Prospekt unter „Aktuelles“ dieser Homepage

ersichtlich.

Am 27.03.2020 um 9.00 Uhr wird die Bezirks – Kegelmeisterschaft im Kremstalerhof

durchgeführt.

Am Ostermontag, den 13.04.2020 findet in Reichenthal im Gasthaus Preinfalk der

obligate „Tanz in den Frühling“ statt.

Wer Interesse an einer Karte für das Neujahrkonzert, an einem Johann Strauß – Konzert oder „Die Affäre Odilon“ im Theater Phönix hat, bitte sich bei Leo Wiesinger

melden. Das gleiche gilt, für einen Gymnastiktrainerkurs oder einer Altstadtführung in Linz.

Allfälliges:

Unter „Aktuelles“ dieser Homepage „Das haut dem Fass den Boden aus“ gab uns unser Vorsitzender Gerhard Öller zu verstehen, wie widersprüchlich die Pensionserhöhungen zu betrachten sind. Dazu gab es 5 Kommentare:

Erster Eintrag: Welche Aktivitäten setzt der Pensionistenverband und wie geht es weiter mit der Abschaffung der kalten Progression.

Zweiter Eintrag: Ein Betrug an uns Pensionisten.

Dritter Eintrag: Eigentlich müssten wir einen Protestmarsch nach Wien starten. Die

jetzige Regelung ist untragbar und zeigt die politische Wertschätzung gegenüber der älteren und zumeist einkommensschwächeren Generation.

Vierter Eintrag: Was macht der Pensionistenverband für die Bezieher einer

Firmenpension. Eine Rückfrage bei der Gewerkschaft ergab, für diese Bezieher

macht die Gewerkschaft nichts, zuständig ist der Pensionistenverband.

Fünfter Eintrag: von unserer Bezirksvorsitzenden Elisabeth Neulinger: Bei der Landeskonferenz am10. März bringt der Landesvorstand eine Resolution zum Thema „Steuergerechtigkeit herstellen“ ein. Im Antrag wird gefordert, dass es eine Steuerfreiheit für Gehälter/Pensionen bis € 1.700,00 braucht. Wenn der Antrag angenommen wird und davon gehe ich aus, geht er an die Bundesparteivorsitzende, den SPÖ Klub im Parlament und an den Bereichssprecher der Senioren im Parlament, Abg. Z. NR Dietmar Keck. Am 11. März ab 16 Uhr haben wir im Gramaphon die Möglichkeit, mit unseren Landtagsabgeordneten ins Gespräch zu kommen, nutzen wir diese Chance - wir brauchen Verbündete!

 

Anmerkung des Webmasters: GREILI`s es ist Zeit, wir dürfen uns nicht alles gefallen lassen!

 

Geburtstage:

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Februar – Jubilarinnen/en:

Maria Höller, Peter Haiböck, Rudolf Lummerstorfer, Monika Maureder, Günter Landskron, Franz Scheidl, Josef Neubauer, Walter Reichtomann, Rudolf Hackl, Christa Pichler, Attila Höller und Johann Kluska.

  

Zum Ausklang gab es ein unterhaltsames Beisammensein.

 

Text und Fotos Günter Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick auf die „Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Wokatsch vroni (Mittwoch, 04 März 2020 09:16)

    Sieht ein bisschen so aus wie der "Jubilar" mit seinen Angehörigen ��

  • #2

    Günter Egon Landskron (Donnerstag, 05 März 2020 07:04)

    Vroni Du hast recht, sieht so aus wie der Vater mit seinen ……………………….!

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at