BERICHT ÜBER DIE JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG am 14.01.2020.

 

Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte die Anwesenden 88 von zurzeit 127 GREILI – Mitgliedern und es war auch die Beschlussfähigkeit für die Wahl gegeben. Besonders begrüßte Gerhard den Ehrengast, die Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger.

Wir gedachten mit einer Ehrerweisung den im Jahr 2019 verstorbenen GREILI´s:

Friedrich Pfenig, Rosa Atzmüller und Margarete Rella.

Eigentlich wäre aus meiner Sicht diese Wahl, die alle 3 Jahre stattfinden muss, nicht notwendig, wir sind mit dem Vorsitzenden Gerhard Öller und seinem Team absolut zufrieden. Doch es ergaben sich Änderungen und Vereinsregeln, diesen muss Rechnung getragen werden. Monika Öller übernimmt die Aktivitäten (Bildungs und Aktivreferentin) von Grete Schippany, die aus gesundheitlichen Gründen zurücktrat. Liebe Greti nochmals ein Dankeschön für Deinen geleisteten Einsatz.

Aber nun zurück zu den Berichten: Schriftführer Wolfgang Schneider gab einen launischen

Bericht unter anderem die Information, das jüngste GREILI – Mitglied ist 39 Jahre und das älteste 87 Jahre alt.

Kassierin Brigitte Weinzinger gab einen Kassabericht und wir konnten feststellen, dass in

unserem „Hause“ gut gewirtschaftet wurde. Kontroller Kurt Wiesinger, der die Überprüfungen durchführte, bestätigte dies auch.

Sportreferent Leo Wiesinger gab einen Jahresrückblick 2019 und übermittelte seine Visionen für das kommende Jahr.

Auch Vorsitzender Gerhard Öller resümierte wie er 2005 mit 29 Mitgliedern die GREILI´s übernommen hat und jetzt befinden wir uns an der 130 Mitglieder – Marke, auf jeden Fall eine Erfolgsgeschichte. Gerhard bedankte sich bei allen GREILI´s für die Mitgliedschaft und Treue und auch bei seinen Vorstandskollegen und Funktionären für die beispielhafte gute Zusammenarbeit.

Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger stellte den Antrag auf Entlastung und dieser wurde von den GREILI´s auch einstimmig angenommen.

Anschließend gab es von den GEILI – Aktivitäten des Jahres 2019 eine interessante Power

Point – Präsentation und so manche Erinnerungen an gemeinsame Treffen, Ausflügen und sportlichen Ereignissen wurden wieder wach gerufen.

Nach einer Pause präsentierte Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger den Wahlvorschlag und dieser wurden von allen anwesenden GREILI´s ohne Gegenstimme angenommen. Im Prinzip hat sich im Organisationsschema nichts verändert, ausgenommen die neue Bildungs Aktivreferentin Monika Öller wurde in das Team gerufen. Dem neu gewählten Team wünschen wir alles Gute.

Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger richtete Grußworte an uns und bedankte sich bei den Funktionären und GREILI´s für die gute Zusammenarbeit. Auch das „70 er Jubiläum“ des Pensionistenverbandes wurde erwähnt und die anstehenden Probleme wie Pflege, Finanzierung, Personalmangel erörtert. Liebe Elisabeth, danke für Dein Kommen.

Ein weiterer Punkt war die Ehrung langjähriger GREILI – Mitglieder. Dies sind Robert Hartl, Gabi Kogler, Johann Haslinger, Karl Wiesinger, Erwin Wiesinger und Eva – Maria Lehner.

Und nun zu den nächsten Veranstaltungen:

Am 21.01.2020 findet im Parkbad die Bezirks – Eisstockmeisterschaft statt.

Am 25.01.2020 um 14.00 Uhr ist der Faschingsnachmittag in Puchenau.

Am 26.01.2020 um 14.00 Uhr ist der Pensionistenball im Stadtsaal in Steyregg vorgesehen.

Am 04.02.2020 um 14.00 ist die Faschings – Monatsversammlung. Wer Lust und Laune

hat soll maskiert kommen.

Ebenfalls am 04.02.2020 findet die „Birnstockpartie“ in Zwettel an der Rodl im Sterngartl statt.

Am 13.02.2020 um 14.00 ist im Gasthaus Reisinger ein Freundschaftskegeln vorgesehen.

Am 19.02.2020 findet der erste Ausflug dieses Jahres „Mode und Schokolade“ von Moden Adler in Ansfelden und Pralinenwelt in Allhaming statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Am 27.02.2020 ist eine Fitnesswanderung geplant. Details dazu werden in der nächsten Monatsversammlung bekanntgegeben.

Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2020:

Ab sofort werden die Mitgliedsbeiträge in der Höhe von € 26,00 entgegengenommen.

Allfälliges:

Der Folder über den 3 - Tagesausflug „Ossiacher See“ vom 11. bis 13.09.2020 wurde übergeben und erläutert.

Monika Öller als Bildungs / Aktivreferentin bittet um Zusammenarbeit bei der Planung und

Ausführung der Veranstaltungen.

Herzlichst begrüßen wir zwei neue Mitglieder und zwar Frau Margarete Danninger und Herrn Josef Haider.

Geburtstage:

Elisabeth Neulinger, Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Jänner – Jubilarinnen/en: Johann Haslinger, Gabi Kogler, Roman Hofstadler, Brigitte Weinzinger, Hermine Huemer, Emmerich Schneeberger, Martin Buchgeher, Paul Fobian, Karl Riener, Helga Wöss und Ilse Henzinger.

In Anschluss gab es zum Ausklang der Jahreshauptversammlung noch interessante Gespräche.

Text und Fotos Günter Egon Landskron

Die Fotos zu dieser Jahreshauptversammlung werden durch einen Doppelklick auf die „Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gerhard Öller (Mittwoch, 15 Januar 2020 18:43)

    Danke für den treffenden Bericht Günter.

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at