BERICHT ÜBER DIE MONATSVERSAMMLUNG vom 02.10.2018.

Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte die

60 anwesende GREILI´s und gab einen Rückblick auf den 3 - Tagesausflug nach

Slowenien vom 07. bis 09.09.2018. Die Anreise begann in Bled mit einem heftigen Gewitter und starkem Regen. Die sehr gute Betreuung in der Therme Dobrna und die Besichtigung in der Stadt Ptuj, der Besuch der Weinkellereien war beeindruckend. Dieser Ausflug war ein echtes Highlight. Gerhard, Danke für den schönen Ausflug.

 

Die Orstgruppenmeisterschaft im Kegeln findet am Donnerstag, den 11.10.2018 im Gasthaus Reisinger statt, es gibt schöne Preise für die Sieger.

 

Die Vorentscheidung zur Landeskegelmeisterschaft fand am 02.09.2018 statt. Bei den Herren ging Florian Preinfalk als Gruppensieger und bei den Damen Berta Grilberger als Gruppensiegerin hervor. Gratulation den Siegern.

 

Das nächste Kegelturnier findet am Mittwoch, den 21.11.2018 in Wels in der Rotax - Halle statt.

 

Grete Schippany lädt die GREILI´s ein, am Donnerstag, den 18.10.2018 an einer Fitnesswanderung teilzunehmen. Treffpunkt ist Lichtenberg um 10.00 Uhr.

 

Die Advent – Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth von Linz nach Aschach und zurück ist am Donnerstag, den 06.12.2018 vorgesehen.

 

Die diesjährige „Dankeschönfahrt“ findet am Mittwoch, den 14.11.2018, Abfahrt in Gramastetten um 9.00 Uhr, mit den üblichen Zustiegsmöglichkeiten bis Linz, statt. Ab sofort werden Anmeldungen entgegengenommen. Die Fahrt ist gratis, für 2 Besichtigungen werden nur € 10,00 verrechnet.

 

Die Weihnachtsfeier wird vom Dienstag, den 18.12.2018 auf Montag, den 17.12.2018 verschoben, bitte vormerken.

 

Allgemein:

Für uns Pensionisten ist ein Hauptthema die Pensionsanpassung. Mit Mail vom 26.09.2018 informierte unser Vorsitzender Gerhard Öller Landespräsident Heinz Hillinger, Landessekretär Hans Eichinger und Bezirksvorsitzende Elisabeth Neulinger, dass wir mit der geplanten Pensionsanpassung der Regierung nicht einverstanden sind und etwas unternommen werden muss. Mit Landespräsident Heinz Hillinger und Landessekretär Hans Eichinger gab es am 28.09.2018 eine telefonische Abstimmung. Das Mail von Gerhard Öller und Elisabeth Neulinger ist unter „Aktuelles“ ersichtlich.

Wir wollen Präsident Dr. Peter Kostelka beim Wort nehmen, wir wollen mit einem Tag der älteren Generation durchdrücken, dass wir mit der zunehmenden Ignoranz der Regierung gegenüber den Seniorinnen und Senioren nicht mehr einverstanden sind.

Wir haben keine Zeit mehr, auf die nächste Wahl zu warten.

Am 01.10.2018 fand der „Weltseniorentag“ ein Treffen der 4 Senioren – Chefs: Frau Doris Eisenriegler (Landeschefin der grünen „Generation“), Herr Walter Ratt (FP – Seniorenring – Obmann), Herr Dr. Josef Pühringer (Seniorenbund – Obmann) und unser Landespräsident Herr Heinz Hillinger statt.

Die Landes – Pensionistenchefs der vier Parteien fordern „Mitbestimmung“ der Senioren. Leider dürfte unser Landespräsident Heinz Hillinger es verabsäumt haben, unser Anliegen vorzubringen. Gesprochen wurde auch nur über Themen, wie die „Österreichische Gesundheitskasse“ und Pflege und hier die Schlussworte dieses Treffens:

„Keiner will sich mit dem Alter befassen, aber es wird eine politische Herausforderung der nächsten Jahre“ sagte Eisenriegeler. Und Pühringer sah einen generellen „Paradigmenwechsel“ nötig: Alte Menschen dürfen nicht mehr vor allem als Kostenfaktor gesehen werden. Sie sind eine bedeutende Bevölkerungsgruppe“.

Leider sind das alles nur Worte, etwas umzusetzen ist ein äußerst schwieriges Thema für die Funktionäre da oben.

 

Seit 1.07.2018 gilt das Erwachsenenschutzgesetz „Sachwalterschaft neu“. Gerhard Öller wurde gebeten, Herrn Mag. Reinhard Waldhör zu einem Vortrag einzuladen.

 

3 Volksbegehren wurden am 01.10.2018 bis 08.10.2018 zur Unterzeichnung bei den Gemeinden aufgelegt. Es sind dies: Das Frauen

Volksbegehren, das Volksbegehren für ein Rauchverbot in der Gastronomie („DON`T SMOKE“) und das ORF Volksbegehren.

 

Geburtstage:

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den Oktober – Jubilarinnen/en. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder und Namen der Jubilarinnen/en ersichtlich.

 

Anschließend gab es noch interessante Gespräche und ein gemütliches Zusammensein.

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

Die Fotos zu dieser Monatsversammlung werden durch einen Doppelklick

auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at