Bericht über die Planetenweg – Wanderung vom 30.03.2017.

 

32 GREILI´s trafen sich am Parkplatz des Gasthauses Reisinger, um den Planetenweg zu erkunden. Zur Stärkung schenkte uns Wanderreferentin Margarete Schippany einen kleinen Umtrunk. Der Wanderweg hat eine Gesamtlänge von ca. 7.4 km. Vom Gasthaus Reisinger aus ging es ziemlich steil aufwärts über Wiesen und Wälder zu den Planeten - Stationen Saturn, Uranus, zum „3 Gemeinde – Stein“ in 800 m dem höchsten Punkt der Wanderung. Dieser Stein ist ein josefinischer Grenzstein der Gemeinden Gramastetten, Eidenberg und Lichtenberg mit der Jahreszahl 1788. Dieser könnte ein Symbolstein für unseren GREILI -Pensionistenverband sein. Nach einer kurzen Erholungspause ging es wieder abwärts, mit einem herrlichen Alpenblick, über die Station Neptun Richtung Lichtenberg die Station Sonne, weiter Richtung Holzpoldl,  die Stationen Merkur, Venus, Erde, Mars und Jupiter zum Gasthaus Reisinger, wo uns Erfrischungsgetränke und feine Speisen serviert wurden. 

Es war eine großartige Wanderung. Ein Dankeschön an Wanderreferentin Margarete Schippany.  

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron 

 

Die Fotos zu dieser Wanderung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 07231/2829 oder Mail.:

gerhard-oeller@aon.at