Bericht über die Monatsversammlung vom 1. März 2016.

 

Vorsitzender Gerhard Öller begrüßte die zahlreich erschienenen GREILI-Mitglieder, beglückwünschte Wanderreferentin Greti Schippany für die gelungene Wanderung um St. Veit am 18.02.2016. Bewegung hält den Körper fit und gesund, die Wanderungen werden von Greti immer so arrangiert, dass auch Personen, die körperlich keine großen Belastungen aushalten, an den Wanderungen teilnehmen können.

 

     Ein kleiner Wink mit dem Zeigerfinger: Es sind noch einzelne PV-Mitgliedsbeiträge offen, bitte dies rasch nachholen. In den nächsten Wochen erfolgt der Rechnungsabschluss von Vorsitzenden Gerhard Öller.

 

Die Reiseplanungen zum 3-Tagesausflug Südburgenland – Heiligenbrunn am 13. bis 15. September gehen zügig voran. Der 70 er - Bus und die Unterkünfte sind bereits bestellt. Insgesamt sind noch 5 bis 7 Plätze frei. Bitte um rasche Begleichung der Anzahlung in der Höhe von mind. € 80,00.

 

Am Mittwoch, den 27. April 2016 startet der erste Ausflug nach Tschechien. Wir besuchen Vissy Brod, den Baumwipfelweg, unternehmen eine Schifffahrt am Moldaustausee. Die Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Bereits vorab wichtige Hinweise: Ein gültiges Reisedokument besorgen und mitnehmen. Die Zusteige - Möglichkeiten in den Bus starten in Linz  (Ars-Electronica), Pöstlingberg, Koglerau, Lichtenberg und Gramastetten, die Abfahrt selber erfolgt in Gramastetten um 8.00 Uhr P-Haltestelle.

 

Bezüglich der SPÖ-Zeitung Fokus gibt es eine Änderung. Die Kooperation Gramastetten / Eidenberg / Lichtenberg wurde gekündigt. In Zukunft gibt es eine Ausgabe Gramastetten und eine Ausgabe Eidenberg / Lichtenberg.

 

Der „Hammer“ für Pensionisten, die eine Nettopension bis € 1050,00 beziehen und dadurch einen Anspruch auf einen Negativsteuerausgleich haben, kündigt Vorsitzender Gerhard Öller eine einmalige Einrichtung an und zwar eine mobile Unterstützung für die Erstellung des notwendigen Steuerausgleiches. Bei Bedarf oder Rückfrage bitte Gerhard Öller 0664 75076444 oder Leo Wiesinger 0664 73620717 kontaktieren.

 

Sportreferent Leo Wiesinger berichtete über die erfolgreichen sportlichen Aktivitäten.

 

Am Donnerstag, den 3. März 2016 um 14.00 Uhr, findet im Gasthaus Reisinger in Lichtenberg das Freundschaftskegeln statt. Alle, die Freude am Kegeln haben, sind herzlichst dazu eingeladen.

 

Am 18. März 2016 findet die Bezirkskegelmeisterschaft im Kremstalerhof statt. PV-GREILI stellt eine Damen und eine Herrenmannschaft. Das offizielle Training dazu wird am Donnerstag, den 3. März 2016 im Gasthaus Reisinger, am Dienstag, den 8. März 2016 in Walding und am Dienstag, den 15. März 2016 im Kremstalerhof abgehalten.

 

Am 20. Mai 2016 wird die Asphalt - Bezirksmeisterschaft in der Sportanlage Lichtenberg durchgeführt.

 

Der Besuch im Musiktheater zum Stück „Ich war noch niemals in New York“ ist am 9. August 2016 vorgesehen. Das Geld für die Eintrittskarten wird im Rahmen der nächsten Monatsversammlung am Dienstag, den 5. April von den Angemeldeten kassiert.

 

Am 3. Bis 28. März 2016 gastiert der Wanderzirkus in Linz / Urfahr. Für jede Karte, die über den PV bezogen wird, gibt es einen Gutschein für eine weitere Eintrittskarte. Außerdem hat Leo Wiesinger weitere 5 Freikarten für einen Zirkusbesuch am 20. März 2016 um 15.00 Uhr, 3. Rang. Bitte sich an Leo Wiesinger 0664 73620717 zu wenden.

 

Im März ist keine Wanderung vorgesehen.

 

 

 

Gerhard Öller und Leo Wiesinger gratulierten den März – Jubilarinnen/en. Durch Anklicken des Links „Wir gratulieren“ sind die Bilder und Namen der Jubilarinnen/en ersichtlich.

 

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Beisammensein.

 

 

 

Text und Fotos Günter Egon Landskron

 

 

 

Die Fotos zu diesem Monatstreffen werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 07231/2829 oder Mail.:

gerhard-oeller@aon.at