EHRUNG DER GEMEINDE - AUCH ZWEI GREILI - MITGLIEDER WURDEN GEEHRT.

Im Rahmen eines Festaktes der Gemeinde Gramastetten wurden verdiente Persönlichkeiten für ihre langjährige, uneigennützige Tätigkeit ausgezeichnet. Auch zwei GREILI-Mitglieder waren unter der Vielzahl der Geehrten.

Renate Riener wurde für ihre langjährige Tätigkeit im Gesundheitsbereich gewürdigt. Sie hat unter anderem die Institution „Gesunde Gemeinde“ 21 Jahre geleitet. Bis heute arbeitet sie in diesem Bereich aktiv und erfolgreich mit. Dafür wurde ihr nun von Bgm. Mag. Andreas Fazeni die Ehrennadel in Gold überreicht.

Rudolf Hackl war jahrzehntelang als Gemeinderat sowie in verschiedenen weiteren politischen Funktionen auch gemeindeübergreifend tätig. Vom Bürgermeister durfte er den goldenen Ehrenring der Gemeinde entgegennehmen. Rudi ist heute in der Bezirksorganisation des Pensionistenverbandes UU als Kontrollvorsitzender tätig.

Wir gratulieren den beiden Ausgezeichneten sehr herzlich und freuen uns, dass sie unsere Mitglieder sind.

 

Text und Fotos Gerhard Öller

 

Fotos zu dieser Ehrung werden durch einen Doppelklick auf „die Überschrift“ oder Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Günter Egon Landskron (Donnerstag, 22 September 2022 15:19)

    Es ist schön, wenn man sieht wie sich die Gemeinde um Ihre Funktionäre bemüht und diese ehrt.
    Ich kann dazu nur folgendes sagen, ich war jahrelang in der Gemeinde tätig, habe viele Freizeitstunden und Treibstoffkosten verbraucht um an Sitzungen und Treffen teilzunehmen. Weder von der Gemeinde noch von der SPÖ Gramastetten habe ich je ein Danke erhalten.