Schiffsausflug mit der „Kaiserin Elisabeth“ am 17.07.2014.

 

Am Donnerstag, den 17. Juli starteten wir bei herrlichem Sommerwetter mit 35 GREILI - Mitglieder mittels Bus vom Ars Electronica aus nach Aschach an der Donau. Dort angekommen, bestiegen wir das Passagierschiff „Kaiserin Elisabeth“.

 

An Bord genossen wir ein sehr gutes schmackhaftes Frühstück. Wir betrachteten die sanft vorbeigleitenden herrlichen Flusslandschaften und mit großem Interesse verfolgten wir die Schleusendurchfahrten der Kraftwerke Aschach und Jochenstein.

 

Angekommen in Obernzell besichtigten wird den Schlosspark und eine Töpferei. Im Ort nahmen wir auch ein köstliches Mittagsmahl ein.

 

Nach einer Erholungspause brachte uns die „Kaiserin Elisabeth“ nach Engelhartszell, wo wir die Stiftskirche, eine der stilistisch reinsten Rokoko – Kirche Österreichs besuchten.

 

Weiter ging die Schiffsfahrt nach Obermühl. Der Empfang in Obermühl war beeindruckend und mit Böllerschießen und Blasmusik gekrönt. Nach altem Brauch wurden wir mit Brot und Most begrüßt.

 

Nach kurzem Aufenthalt rief uns der Kapitän mittels Schiffshorn zurück an Bord und weiter ging es in Richtung Linz.

 

Der Abschluss des Ausfluges war ein ausgezeichnetes viergängiges Schiffs - Abendessen.

 

Spät abends landeten wir an der Schiffsanlegestelle in Urfahr. Es war ein schöner erlebnisreicher und interessanter Ausflug.

 

 

 

Herzlichen Dank an die Organisatoren Greti und Karl Schippany.

 

 

 

Text und Fotos Greti Schippany

 

 

 

Die Fotos zu diesem Ausflug sind durch Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

 

 

 

 

Kommentare: 2 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Gerhard Öller (Samstag, 19 Juli 2014 10:09)

    Diesen schönen Fotos nach zu schließen war es ein super Ausflug. Danke den Organisatoren und Betreuern (geschlechtsneutral :-)

  • #2

    Waltraud Walchshofer (Dienstag, 05 August 2014 11:47)

    Liebe GrEiLis!
    Großes Lob für eure geselligen und sportlichen Aktivitäten!
    Beim gestrigen ERSTEN Harmonikatreffen im Panoramastüberl Lichtenberg lernte ich eine kleine Abordnung von eurer Gruppe kennen.
    Es wurde mir empfohlen die Homepage zu besuchen...beim Durchblättern kam ich drauf, wer der Mann ist, der den Hinweis gab.
    Sehr informative und interessante Homepage. Gratulation an den Webmaster!
    Ich als fleißige Wanderin ins Panoramastüberl werde bei dem einen oder anderen Harmonikatreffen dabei sein.
    Liebe Grüße
    Waltraud

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 07231/2829 oder Mail.:

gerhard-oeller@aon.at