Bezirks-Eisstockmeisterschaft am 31.01.2014 – GREILIS auf dem Podest.

Aller guten Dinge sind 3 könnte man sagen: Die traditionelle Eisstockmeisterschaft des Bezirks Urfahr-Umgebung konnte erst im dritten Ansatz durchgeführt werden, so schlecht waren die Verhältnisse bisher in diesem Winter.

Dennoch ist es den Verantwortlichen um Bezirkssportreferent Leo Wiesinger gelungen, für den 31. Jänner eine geeignete Eisbahn aufzutreiben. Somit wurden die insgesamt 15 Moarschaften (3 Damen, 12 Herren) für die zweimaligen Terminverschiebungen mehr als entschädigt.

Ein für derlei Veranstaltungen geeigneter zugefrorener Teich in Schauerschlag, Gemeinde Oberneukirchen, bot ein prachtvolles Ambiente.

Das Sportereignis war in der Folge an Dramatik nicht zu überbieten, zeichnete sich doch ab, dass die Spitzenmoaschaften nahezu punktegleich vorne lagen. Nach der Austragung fuhr man nach Gramastetten zum Kirchenwirt, wo man sich erst mit köstlichen Speisen und erfrischenden Getränken stärkte und dann zur Siegerehrung schritt.

Bei den Damen siegte Engerwitzdorf, bei den Herren Rottenegg-Walding 1. Dann aber stand schon die Moaschaft GREILI 2 unter Kurt Wiesinger mit dem 2. Platz auf der Ergebnisliste. GREILI 1 unter Rudi Lummerstorfer konnte schließlich den guten 6. Platz erringen.

Herzliche Gratulation an unsere tüchtigen Stockschützen!

 

 

Text und Fotos Gerhard Öler

 

 

Fotos zu dieser Eisstockmeisterschaft sind durch Anklicken des Links „mehr lesen“ ersichtlich.

 

Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Martin Buchgeher (Montag, 03 Februar 2014 23:03)

    Ich gratuliere den Moaschaften GrEiLi 2 und eins zu Ihren Top-Leistungen und Platzierungen, Martin Buchgeher

Mitglied im Pensionisten-

verband werden!

Wir bieten ein tolles Jahrespro-

gramm mit vielen Aktivitäten und Ausflügen. Programm anfordern!

Tel. 0664 75076444 oder Mail.:

gerhard-

oeller@ifunk.at